Der erfahrene Fernsehmoderator Sir Michael Parkinson verrät, warum Elton John sein denkwürdigster prominenter Gast war

Der erfahrene Fernsehmoderator Sir Michael Parkinson verrät, warum Elton John sein denkwürdigster prominenter Gast war

Sir Michael Parkinson hat während seiner brillanten Karriere eine Reihe von Stars interviewt, aber der erfahrene Fernsehmoderator sagt, dass sich ein besonderer Promi-Moment von den anderen abhebt – und das alles wegen einer lästigen Kakerlake.

Im Gespräch mit Eine aktuelle Angelegenheit Am Freitagabend erzählt der 84-Jährige Heute 's Unterhaltungsredakteur Richard Wilkins, dass er seine Zeit mit Elton John nie vergessen wird.



Richard Wilkins, Sir Michael Parkinson, Interview, A Current Affair

Richard Wilkins interviewt Sir Michael Parkinson für A Current Affair.

„An der Säule, an der ich saß, kletterte eine Kakerlake die Wand der Kirche hinauf, und alle waren fasziniert, weil sie alle bekifft waren“, verrät Parkinson. „Sieh dir das an, Mann, die Bedeutung dieser Kakerlake.“ Ich meine, ich war der Einzige, der nicht weg war.

„Es war ein sehr bizarrer Anlass – er heiratete natürlich Renata [Blauel]. Zu Renate. In der wunderschönen Kirche St. Markus. Schön, ich finde es schön“, erinnert er sich. »Inzwischen ist sein Freund wieder im Hotel. Zurück im Sebel Townhouse. Aber andererseits hat er irgendwie alles überwunden, weil er sehr klug und sehr talentiert ist und am Ende seinen eigenen Willen durchsetzt.'

VERBUNDEN: Die Frage wurde Parky noch nie gestellt

Richard Wilkins, Sir Michael Parkinson, Interview, A Current Affair

Sir Michael Parkinson hat gute Erinnerungen an seine Interaktionen mit Elton John.

Und mit 2000 Interviews unter Parkinson gab es noch viel mehr Lacher, woher das kam, was der Journalist detailliert beschreiben wird, wenn er sich auf seine Abschieds-Aussie-Tour begibt.

„Ich bin stolz darauf, dass ich nächstes Jahr 70 Jahre als Reporter im Journalismus bin. Ich bin auch stolz darauf, dass ich 60 Jahre lang im Kohlebergbau im Fernsehen gearbeitet habe. Und das Einzige, wofür ich bekannt bin – wenn Sie ins Internet gehen – ist, dass ich von einem Emu angegriffen wurde und Meg Ryan mich nicht mag. Ich meine, komm schon, ist das eine Zusammenfassung deiner Karriere?'

Sehen Sie sich das vollständige A Current Affair-Interview mit Sir Michael Parkinson im obigen Video an.

Sir Michael Parkinson und Elton John

Parkinson hat Elton John seitdem bei zahlreichen anderen Gelegenheiten interviewt. (Getty)