Angelina Jolies neuer Marvel-Film stoppt die Produktion, nachdem eine Bombe am Set gefunden wurde

Angelina Jolies neuer Marvel-Film stoppt die Produktion, nachdem eine Bombe am Set gefunden wurde

Die Produktion des neuen wurde eingestellt Angelina Jolie Marvel-Film, Die Ewigen , nachdem angeblich eine Bombe am Set gefunden wurde.

Das Objekt wurde auf den spanischen Kanarischen Inseln entdeckt, wo die Schauspielerin den mit Spannung erwarteten Film mit ihren A-List-Co-Stars wie Richard Madden, Salma Hayek, Kumail Nanjiani und Brian Tyree Henry drehte.



Angelina Jolie

Angelina Jolie war zum Zeitpunkt des Bombenalarms nicht am Set. (Getty)

Glücklicherweise waren Jolie und die Besetzung zum Zeitpunkt der Entdeckung nicht am Set, aber die anwesenden Crewmitglieder wurden angewiesen, sofort zu evakuieren.

„ET hat erfahren, dass ein nicht identifiziertes Objekt am Set gefunden wurde, an dem die Dreharbeiten der 2. Einheit stattfanden“, twitterte Unterhaltung heute Abend Produzent Brendon Geoffrion. „Gemäß Sicherheitsprotokoll wurde der Bereich inspiziert und als sicher eingestuft, und die Produktion wurde wieder aufgenommen. Es war keine Besetzung vorhanden, aber die Besatzung wurde gebeten, den Bereich zu räumen, während die Inspektion stattfand.

Obwohl nicht bekannt ist, woher das Gerät stammt, wird angenommen, dass die Insel Fuerteventura zuvor während des Zweiten Weltkriegs als deutscher Militärübungsplatz genutzt wurde.

„Es war offensichtlich erschreckend – die Bombe hätte jahrzehntelang unberührt dort liegen können, aber wer weiß, was passiert wäre, wenn sie gestört worden wäre“, sagte eine Quelle Die Sonne . „Einige der größten Stars der Welt waren am Set und niemand ging ein Risiko ein. Glücklicherweise haben sich Experten damit befasst.“

Besetzung von The Externals, Kumail Nanjiani, Brian Tyree Henry, Salma Hayek, Richard Madden, Lia McHugh, Angelina Jolie, Don Lee, Lauren Ridloff, Comic-Con.

The Eternals besetzten (von links nach rechts) Kumail Nanjiani, Brian Tyree Henry, Salma Hayek, Richard Madden, Lia McHugh, Jolie, Don Lee und Lauren Ridloff auf der San Diego Comic-Con im Juli. (Getty Images für Disney)

Die Ewigen ist der neueste Film im Franchise und folgt einer Gruppe von nahezu unsterblichen Wesen, die als Eternals bekannt sind. Jolie wird die übermenschliche Thena spielen, und sie war damit beschäftigt, sich auf die Rolle vorzubereiten, indem sie mit „allem vom Schwert bis zum Ballett“ trainierte. Aber die Schauspielerin sagte, sie sei glücklich, an Bord zu sein, damit ihre Kinder – Maddox, 18, Pax, 15, Zahara, 14, Shiloh, 13, und die 11-jährigen Zwillinge Knox und Vivienne – sie eine Kickass-Figur spielen sehen könnten.

„Was mich wirklich bewegt, ist, dass sie mich stark sehen wollen, und deshalb wollen sie mich weniger in einem Film sehen, aber sie sind einfach glücklich, dass ich stark sein und Spaß haben werde“, sagte sie Menschen Magazin vor kurzem. „Sie ist eine Kriegerin. Ich werde sehr hart arbeiten müssen, um dem Marvel Cinematic Universe das Thena zu geben, das sie verdienen.“