Aretha Franklin wirkt auf neuem Foto deutlich schlanker, nachdem sie ihren Rücktritt angekündigt hat

Aretha Franklin wirkt auf neuem Foto deutlich schlanker, nachdem sie ihren Rücktritt angekündigt hat

Aretha Franklin deutlich schlanker wirkt auf einem neuen Backstage-Foto, das diese Woche auf Instagram aufgetaucht ist.



Nachdem sie Berichten zufolge 2010 gegen einen Tumor gekämpft hatte und in den letzten Jahren bei einer Reihe von Shows pausiert war, tauchte die Queen of Soul letztes Wochenende für ein Konzert in Nashville auf.

Magazin der gehobenen Klasse hat ein Backstage-Bild der Sängerin gepostet, die nicht nur eine neue Frisur hat, sondern seit ihrem letzten öffentlichen Auftritt erstaunlich viel Gewicht verloren zu haben scheint.

Begeisterte Fans begrüßten sie in Tennessee mit offenen Armen zurück auf der Bühne, als sie einige ihrer größten Hits sang und bewies, dass sich ihre Stimme kein bisschen verändert hat.

Die 75-Jährige befindet sich derzeit in der Mitte ihrer angeblich letzten Konzerttournee, nachdem sie in den letzten Jahren mit unbekannten Gesundheitsproblemen zu kämpfen hatte.

„Ich werde dieses Jahr in den Ruhestand gehen“, sagte Aretha Anfang dieses Jahres dem Detroiter Radiosender WDIV Local 4. Ich werde Aufnahmen machen, aber das wird mein letztes Konzertjahr sein. Das ist es.'

Ihr Album wird alle Original-Songs enthalten, von denen einige von produziert werden Stevie Wonder . Und jeder Song wird in Detroit aufgenommen, wo Aretha ab ihrem 5. Lebensjahr aufgewachsen ist.


Aretha Franklin im Jahr 2008

„Ich fühle mich sehr bereichert und zufrieden mit dem, woher meine Karriere kam und wo sie jetzt steht“, sagte sie dem Radiosender. „Ich werde ziemlich zufrieden sein, aber ich werde nirgendwo hingehen und mich einfach hinsetzen und nichts tun. Das wäre auch nicht gut.

'Das ist nicht unbedingt ein dauerhafter Abschied.'

Wir hoffen natürlich nicht.