Ariana Grande hat Pete Davidsons Verlobungsring zurückgegeben, wird aber das Schwein behalten

Ariana Grande hat Pete Davidsons Verlobungsring zurückgegeben, wird aber das Schwein behalten

Ariana Grande und Peter Davidson haben ihre Sachen seit der Trennung letzte Woche bereits aufgeteilt.

Entsprechend TMZ , Grande, 25, hat den super teuren Verlobungsring zurückgegeben, den Davidson ihr im Juni geschenkt hat, wird aber ihr Haustierschwein, Piggy Smallz, behalten.



Der Diamantring, der Davidson, 24, schlug vor wurde von einem New Yorker Juwelier maßgefertigt und kostete Berichten zufolge fast 93.000 US-Dollar (ca. 130.000 US-Dollar).

Piggy Smallz, das Teetassenschwein, das das Paar letzten Monat adoptiert hat, wird bei Mama bleiben. Obwohl Davidson ein Tattoo von Smallz auf seinem Oberkörper bekam, war Grande derjenige, der sie kaufte.

Entsprechend TMZ , die Trennung war einvernehmlich. Sowohl Grande als auch Davidson erkannten, dass das Timing für keinen von ihnen richtig war, und eine Quelle erzählte es Menschen dass es 'viel zu viel zu früh' war.

Das haben aber weitere Insider dem Magazin gesagt der Tod von Grandes Ex-Freund , Mac Miller, trug ebenfalls dazu bei.

„Es ist wahr, dass Ariana im Allgemeinen ein bisschen mit dem Leben zu kämpfen hat“, sagte die Quelle Menschen . „[Millers Tod] war niederschmetternd und schockierend für sie. Es hatte einen großen, negativen Einfluss auf ihr Leben. Es brachte sie dazu, viele Dinge in ihrem Leben zu überdenken.“

Am 8. September, 26-Jährige Miller wurde tot in seinem Haus in Kalifornien aufgefunden . Er soll an einer vermuteten Überdosis gestorben sein.

„Sie erkannte, dass die Planung einer Hochzeit im Moment sehr gehetzt war. Es ist nicht das, was sie im Moment tun möchte “, fuhr die Quelle fort. Sie will keine überstürzten Entscheidungen treffen und hat sich entschieden, stattdessen einen Schritt zurückzutreten.'

Miller und Grande machten ihre Beziehung erstmals im September 2016 öffentlich und trennten sich im Mai 2018.

Grande begann einige Wochen später mit Davidson auszugehen.