Ashley Graham: Kim Kardashian hat mir bei der Met Gala Spinat aus den Zähnen gepflückt

Ashley Graham: Kim Kardashian hat mir bei der Met Gala Spinat aus den Zähnen gepflückt

Wozu sind Freunde da, wenn nicht, um bei einem Gala-Event Spinat aus den Zähnen zu pflücken?

Brunnen, Ashley Graham hat aufgedeckt Kim Kardashian tat genau das diese Woche bei der Met Gala.



„Kim Kardashian hat Spinat aus meinen Zähnen gepflückt“, sagte Ashley während eines Auftritts Die Rachael Ray-Show . „Der NETTESTE Mensch aller Zeiten! Sie kam rüber und sagte: 'Wie geht es dir?' und wir fingen an zu plaudern und dann sagte sie: ‚Oh, warte, du hast hier etwas zwischen den Zähnen.‘

Aber anstatt den 29-Jährigen einfach zu lassen körperbewusstes Modell um ihre Zahnprobleme selbst herauszufinden, war Kim, 36, bestrebt, weitere Hilfe anzubieten.

'Ich sagte: 'Oh, wo ist es?' und ich konnte es nicht bekommen, also sagte sie: 'Willst du, dass ich es bekomme?', enthüllte Ashley. „Also ist sie einfach reingegangen …“


Ashley Graham (links) und Kim Kardashian bei der Met Gala; Bilder: Getty

Die Veranstaltung war Ashleys allererster Auftritt bei der Met Gala.

'Es ist unglaublich. Ich kneife mich immer noch, dass ich mit H&M zusammen bin“, sagte sie Menschen auf dem roten Teppich. 'Für mich symbolisiert dies den Wandel und einen weiteren wichtigen Moment in der Body-Positivity-Bewegung.'

Kim wählte derweil einen ausgesprochen dezenten Look für die Veranstaltung und nahm ohne Ehemann teil Kanye West . Berichten zufolge war Kanyes Abwesenheit auf die kürzlich veröffentlichten unretuschierten Fotos von Kims Hintern zurückzuführen.

„Kanye hat geholfen, Kim zu einer Modeikone zu machen, und er glaubt, dass diese Bilder mit Kourtney sie billig aussehen lassen und ihrer Marke schaden“, sagte eine Quelle Die Sonne .