„The Bachelorette Australia“-Finale: Spoiler-Foto von Taite und Todd auf Fidschi angeblich inszeniert

„The Bachelorette Australia“-Finale: Spoiler-Foto von Taite und Todd auf Fidschi angeblich inszeniert

Dieser Artikel enthält Spoiler für Die Bachelorette Australien .

Leute, wir wurden wahrscheinlich von Warner Bros vorgespielt Bachelorette Australien Finale.



Am Mittwoch sickerte ein Foto durch Ali Ötjen Die beiden letzten Kandidaten von Taite Radley und Tod König , auf einem Flughafen in Fidschi rumhängen – scheinbar bestätigend, dass sie eingeworfen wurden Bachelor im Paradies , ein Spin-off für die abgelehnten Singles der Show.

Plötzlich alle, auch wir , spekulierte, dass Ali entweder niemanden für das Finale ausgewählt oder ihre Beziehung mit der Gewinnerin inzwischen beendet habe, da die Dreharbeiten Anfang dieses Jahres abgeschlossen wurden. Das Foto war ein weiterer Hinweis darauf, dass Alis dritte Liebessuche gescheitert war.

Aber jetzt sind wir uns nicht mehr so ​​sicher.

Entsprechend der Tägliche Post , das Foto war ein Trick, um die Medien und Fans gleichermaßen über das Endergebnis zu verwirren.

Eine Quelle sagte der Verkaufsstelle am Donnerstagmorgen: „Warner Bros hat beide Finalisten nach Fidschi geflogen, damit es so aussieht, als würden sie beide filmen Bachelor im Paradies . Es war ein Versuch, alle glauben zu machen, dass Ali immer noch Single ist, aber eigentlich ist sie immer noch mit der Gewinnerin zusammen und sie sind sehr verliebt.'

Die Quelle sagte der Verkaufsstelle, es sei ein Trick, um die Einschaltquoten zu steigern.

Das fragliche Foto zeigte Todd und Taite, wie sie in einem Food Court am Flughafen saßen. Der Fotograf fügte hinzu: „Tait und Todd wurden auf dem Rückweg von ihrem romantischen Kurzurlaub in Nadi (Fidschi) gesichtet. Wo ist Ali?'

Sehr interessant.

Unterdessen, am Donnerstagmorgen, Ali bestätigte, dass sie nicht folgen würde Nick Cummins ' Schritte in der heutigen Folge.

Sie bestätigte auf KIIS 1065 Die Kyle & Jackie O-Show , 'Ich wähle definitiv jemanden aus.'

Aber ist sie noch mit dass jemand ? Das ist die Millionen-Dollar-Frage.