Berichten zufolge ist Brad Pitt wegen der Missbrauchsvorwürfe von Angelina Jolie „mit gebrochenem Herzen“ und „am Boden zerstört“.

Berichten zufolge ist Brad Pitt wegen der Missbrauchsvorwürfe von Angelina Jolie „mit gebrochenem Herzen“ und „am Boden zerstört“.

Brad Pitt ist Berichten zufolge untröstlich über die durchgesickerten Gerichtsdokumente, die behaupten Angelina Jolie ist bereit, in ihrem Prozess um das Sorgerecht für Kinder über mutmaßliche häusliche Gewalt auszusagen.

Pitt, 57, und Jolie, 45, sind offiziell geschieden, streiten sich aber um finanzielle Vereinbarungen und das Sorgerecht für ihre sechs Kinder: Maddox, 19, Pax, 17, Zahara, 16, Shiloh, 14, die Zwillinge Knox und Vivienne, 12.

Brad Pitt, Angelina Jolie

Quellen sagen, dass Brad Pitt wegen der Missbrauchsvorwürfe von Angelina Jolie untröstlich ist. (Getty)

WEITERLESEN: Berichten zufolge hat Maddox Jolie-Pitt im Scheidungskampf gegen Brad Pitt ausgesagt

In Gerichtsakten erhalten durch Die Explosion letzte Woche, Jolie ist bereit, „Beweise und Autorität zur Unterstützung“ von häuslicher Gewalt vorzubringen gegen ihren entfremdeten Ehemann.

Entsprechend Seite Sechs , eine Quelle in der Nähe der Es war einmal in Hollywood star sagt, er sei „untröstlich, dass Angelina diesen Weg gegangen ist“.

„Nach ihrer Hochzeit sind noch viele Emotionen zurückgeblieben“, fügte der Insider hinzu. „Er hat die Verantwortung für seine Taten übernommen und sich zu seinen früheren Problemen gestellt, er hat aufgehört zu trinken und zu rauchen, aber sie hat nie irgendein Versagen zugegeben.

Brad Pitt, Angelina Jolie und ihre Kinder am 8. November 2011 in Tokio, Japan. (WireImage)

„Die Ehe war manchmal sehr leidenschaftlich und giftig und – wie alle Paare – hatten sie Streit, aber auch viele gute Zeiten miteinander geteilt.“

Die Quelle fügte hinzu, dass Pitt auch über seine „Getränke- und Drogenprobleme“ sprach, die er während ihrer Ehe erlebt hatte.

„Brad wurde nie verhaftet oder wegen irgendetwas angeklagt, und es gab nie einen Polizeibericht über Vorwürfe des Missbrauchs in der Ehe“, sagten sie. 'Da war der weit verbreitete Zwischenfall mit dem Flugzeug, aber er wurde nie angeklagt.'

Angelina Jolie ist bereit, „Beweise und Autorität zur Unterstützung“ von häuslicher Gewalt gegen ihren entfremdeten Ehemann vorzubringen. (Getty)

WEITERLESEN: Angelina Jolie behauptet, sie habe „Beweise für häusliche Gewalt“ gegen Brad Pitt

Die Quelle kam zu dem Schluss, dass Pitts Lager glaubt, dass die Behauptungen „kalkuliert wurden, um die Meinung vor Abschluss ihres Prozesses zu beeinflussen“ und dass er „das Gefühl hat, immer mehr von seinen Kindern isoliert zu sein, und er ist darüber am Boden zerstört“.

Seite Sechs berichtete auch, dass die Kinder des Paares von vom Gericht bestellten Therapeuten befragt wurden, und es wird angenommen jüngsten Berichten, dass der älteste Sohn Maddox negativ gegen Pitt aussagte sind falsch.

Pax Thien Jolie-Pitt, Shiloh Nouvel Jolie-Pitt, Vivienne Marcheline Jolie-Pitt, Angelina Jolie, Zahara Marley Jolie-Pitt und Knox Léon Jolie-Pitt nehmen an der Weltpremiere von Disneys Maleficent: Mistress Of Evil im El Capitan Theatre im September teil 30. Februar 2019 in Los Angeles, Kalifornien. (WireImage,)

Nach ihrer Scheidung wurde Pitt vom Federal Bureau of Investigation und dem Department of Child and Family Services von Vorwürfen des Kindesmissbrauchs in Bezug auf einen Vorfall zwischen ihm und Maddox in einem Flugzeug freigesprochen. Das FBI schloss seine Ermittlungen am 22. November 2016 ab.

Die Schauspielerin reichte im September 2016 nach zweijähriger Ehe die Scheidung von Pitt ein und wurde 2019 für rechtskräftig geschieden erklärt.

Für eine tägliche Dosis von 9Honey,

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, von sexuellen Übergriffen, häuslicher oder familiärer Gewalt betroffen sind, rufen Sie 1800RESPECT unter 1800 737 732 an oder besuchen Sie uns ihre Webseite . Rufen Sie im Notfall 000 an.