Brad Pitt ging nach der Trennung von Angelina Jolie in die Reha: Bericht

Brad Pitt ging nach der Trennung von Angelina Jolie in die Reha: Bericht

Tage später Brad Pitt gab ein umfassendes Interview mit GQ-Stil über seine bevorstehende Scheidung von Angelina Jolie , in dem er zugab, dass Alkohol „zu einem Problem geworden“ sei, behauptet ein neuer Bericht, der A-Lister habe eine exklusive Reha-Behandlungseinrichtung besucht, als seine Ehe zu Ende ging.

Quellen erzählt Seite sechs dass Brad, 53, Dienste in einer Privatresidenz suchte, die „für hochkarätige Hollywood-Figuren entworfen wurde“.

Berichten zufolge nahm Brad an Meetings und „intensiven“ Therapiesitzungen teil, die von „einer wohlhabenden Person geleitet wurden, die unter Drogenproblemen gelitten hatte und anderen in einer ähnlichen Position helfen wollte“.

'[Brad] hat diese Zeit für viel Selbstreflexion und Selbstverbesserung genutzt', sagte eine Quelle.

Brad hat kürzlich offengelegt, was zu seiner Trennung von Angelina, 41, geführt hat, die im vergangenen September die Scheidung eingereicht hatte. Das Hollywood-Paar war seit zwei Jahren verheiratet und seit über 10 Jahren zusammen. Er gab zu, dass seine persönlichen Probleme „selbst verschuldet“ waren, und teilte seine beunruhigende Geschichte mit dem Alkohol.

„Ich habe zu viel getrunken“, verriet er. „Es ist einfach zu einem Problem geworden. Und ich bin wirklich froh, dass es jetzt ein halbes Jahr her ist, was bittersüß ist, aber ich habe meine Gefühle wieder in meinen Fingerspitzen.“

„Ehrlich gesagt könnte ich einen Russen mit seinem eigenen Wodka unter den Tisch trinken. Ich war ein Profi. Ich war gut.' Er fügte hinzu, dass er seit der Trennung völlig nüchtern sei.

Brad und Angelina sind Eltern von sechs Kindern: Pax, 13, Zahara, 12, Shiloh, 10, und die Zwillinge Vivienne und Knox, 8.

Am 14. September 2016 geriet Brad, der getrunken hatte, in ihrem Familienjet in eine körperliche Auseinandersetzung mit dem ältesten Sohn Maddox. Angelina reichte fünf Tage später die Scheidung ein.

Trotz eines erbitterten Sorgerechtsstreits einigte sich das Paar im Januar darauf, ihre Scheidung durch einen Privatanwalt zu regeln, wobei Brad wöchentlichen Besuchen mit seinen Kindern zustimmte.


Verwandtes Video: Angelina Jolie sagt, Brad Pitt sei immer noch ein „wunderbarer“ Vater