Das britische Model und Modemuse Stella Tennant stirbt im Alter von 50 Jahren

Das britische Model und Modemuse Stella Tennant stirbt im Alter von 50 Jahren

Stella Tennant, das aristokratische britische Model, das eine Muse für Designer wie Karl Lagerfeld und Gianni Versace war, ist plötzlich im Alter von 50 Jahren gestorben, teilte ihre Familie am Mittwoch mit.

Tennant, die Enkelin eines Herzogs, wurde in den 1990er Jahren berühmt, als sie für Designer wie Versace und Alexander McQueen über den Laufsteg lief.



Stella Tenant

Stella Tennant backstage vor dem Laufsteg bei der Oxfam Fashion Fighting Poverty Catwalk Show im Ambika P3 am 18. Februar 2019 in London, England. (WireImage)

In einer Erklärung sagte ihre Familie: 'Mit großer Trauer geben wir den plötzlichen Tod von Stella Tennant am 22. Dezember bekannt.'

Für eine tägliche Dosis von 9Honey,

„Stella war eine wunderbare Frau und eine Inspiration für uns alle. Sie wird sehr vermisst werden“, hieß es.

Die Familie bat um Privatsphäre und sagte, die Vorbereitungen für einen Gedenkgottesdienst würden später bekannt gegeben.

Stella Tennant und Karl Lagerfeld

Stella Tennant und Karl Lagerfeld laufen am 4. Dezember 2012 in Linlithgow, Schottland, bei der CHANEL: Metiers d'Art Modenschau im Linlithgow Palace über den Laufsteg. (WireImage)

Police Scotland sagte, Beamte seien am Dienstag nach dem plötzlichen Tod einer 50-jährigen Frau zu einer Adresse in der schottischen Grenzstadt Duns gerufen worden. Laut Polizei lagen keine Verdachtsmomente vor.

Als Enkelin des 11. Herzogs von Devonshire, Andrew Cavendish, und seiner Frau Deborah Mitford – aus einer glamourösen, unkonventionellen Adelsfamilie – war Tennant eines der führenden britischen Models der 1990er Jahre.

WEITERLESEN: Das neueste Modell von Sports Illustrated ist 56 und 160 cm groß

In den späten 90er Jahren kündigte Lagerfeld Tennant als neues Gesicht von Chanel mit einem exklusiven Modelvertrag an, und sie wurde zur Muse des Designers.

Stella Tenant

Stella Tennant posiert 1995 für die Vogue. (Contour by Getty Images)

Das Modehaus Versace würdigte Tennant auf Twitter mit den Worten: „Versace trauert um Stella Tennant. Stella war viele Jahre Gianni Versaces Muse und Freundin der Familie. Wir werden dich für immer vermissen Stella. Ruhe in Frieden.'

Tennant trat auch in Werbekampagnen für auf Calvin Klein , Chanel, Hermes und Burberry.

1999 heiratete Tennant den französischen Fotografen David Lasnet. Sie wird von ihm und ihren vier Kindern überlebt.