Die komplette Beziehungszeitleiste von Bruce Willis und Demi Moore

Die komplette Beziehungszeitleiste von Bruce Willis und Demi Moore

Vor Brad Pitt und Angelina Jolie und George und Amal Clooney , Bruce Willis und Demi Moore waren Hollywoods goldenes Paar.

Er war ein Actionheld und sie ein Filmstar, und zusammen waren sie Feuer und Flamme. Aber einfach so brannte ihre Flamme aus und sie trennten sich 1998 nach 11 Jahren Ehe.



Im Gegensatz zu einigen Promi-Paarungen blieben Willis (65) und Moore (57) jedoch gute Freunde für ihre drei Töchter – die Familie ist ausgeglichen gemeinsam in Quarantäne , reitet derzeit aus dem Coronavirus Pandemie an der Seite des anderen.

Hier ist ein Rückblick auf die Beziehung des Paares, von wie Willis die Schauspielerin umwarb, bis hin zu ihren sehr ehrlichen Memoiren …

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste

Bruce Willis und Demi Moore wurden von Liebhabern zu Exen zu besten Freunden. (Getty)

Juli 1987: Wie viele andere Hollywood-Paare treffen sich Willis und Moore bei einer Filmvorführung in LA. Die Schauspielerin begleitet ihren damaligen Verlobten Emilio Estevez zur Premiere seines Films. Absteckung , und Willis ist unter den Gästen der Veranstaltung.

„Mein Eindruck war, er ist irgendwie ein Idiot … aber Bruce war so galant – auf seine eigene ungestüme Art, ein echter Gentleman“, verrät Moore Jahre später in ihren Memoiren. von innen nach außen .

In der Enthüllung erinnert sich Moore an die Teilnahme an einer Afterparty mit Willis am selben Abend, wo er sie auffordert, ihre Telefonnummer auf seinen Arm zu schreiben. Später, als sie nach Hause fährt, halten der Schauspieler und sein Gefolge auf einer Autobahn neben ihrem Auto.

„Es war eine Stretchlimousine auf der nächsten Spur, mit Bruce Willis und seinen Kumpels, die durch das offene Schiebedach ragten, winkten und riefen: ‚Hey, Demi!‘“, schreibt sie. „Es war, als würde mir das Universum sagen: Achte darauf.“

Moore und Estevez, ihr Co-Star in St. Elmos Feuer , trennte sich bald darauf.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Emmys

Demi Moore und Bruce Willis nehmen im September 1987 als Paar an ihren ersten Emmy Awards teil. (Ron Galella Collection via Getty)

November 1987: Die Schauspielerin geht eine Beziehung mit Willis ein, der sie von den Beinen fegt, sie verköstigt und speist und sie in einem Privatjet mitnimmt.

Während eines spontanen Besuchs in Las Vegas macht Willis einen Heiratsantrag und Moore sagt „Ja“. Nach einem Wirbelsturm von vier Monaten Beziehung heiratet das Paar in seiner Suite im Golden Nugget Hotel, nur eine Handvoll Gäste sind anwesend.

'Wir gingen zu den Spieltischen, als Bruce sagte: 'Ich denke, wir sollten heiraten.' Wir hatten auf dem Flug dorthin Witze darüber gemacht, aber plötzlich schien es nicht mehr so, als würde er scherzen“, schreibt sie.

Einen Monat nach ihrer Hochzeit in Vegas hat das Paar eine weitere Zeremonie, diesmal ist es eine verschwenderische Angelegenheit vor ihren berühmten Freunden in LA. Sänger Little Richard, ein ordinierter Geistlicher, heiratet das Paar.

Dies ist Willis‘ erste Ehe – Moore war fünf Jahre lang mit dem Sänger Freddie Moore verheiratet, bevor sie sich 1985 trennten, aber sie behielt seinen Nachnamen.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste

Das Paar (hier im Jahr 1988 zu sehen) heiratet in Las Vegas nach einer stürmischen viermonatigen Romanze. (Getty)

Berichten zufolge wird die Schauspielerin in ihrer Hochzeitsnacht mit ihrem und Willis‘ erstem Kind, Rumer, schwanger.

„Wir hatten einen Wirbelsturm, eine verkürzte Verliebtheit, die sich in unserem ersten Jahr in eine vollwertige Familie verwandelte“, erinnert sich Moore in ihren Memoiren. 'Als die Realität einsetzte, weiß ich nicht, ob wir uns wirklich kannten.'

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Tochter Rumer, Baby, Foto

Sie begrüßten ihre erste Tochter Rumer genau neun Monate nach ihrer Hochzeit. (Instagram)

1990er: Nach Rumers Geburt im August 1988 zieht das Paar ins ländliche Idaho, um seine Familie weg vom Glanz Hollywoods zu erziehen. Später begrüßen sie zwei weitere Töchter, Scout im Jahr 1991 und Tallulah im Jahr 1994.

Während dieser Zeit jonglieren Willis und Moore Elternschaft und Karriere und reisen während der Dreharbeiten regelmäßig von Idaho nach Hollywood.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste

Willis und Moore wurden in den 90er Jahren schnell zu Hollywoods goldenem Paar. (WireImage)

In ihren Memoiren enthüllt Moore, dass ihre vollen Terminkalender ihre Ehe stark in Mitleidenschaft gezogen haben. Aber sie machen weiter und werden Hollywoods goldenes Paar.

Beide sind auf dem Höhepunkt ihrer Karriere – Willis spielt in einer Reihe von Filmen mit, wie z Zwölf Affen , Schundliteratur und zwei weitere Stirb langsam Filme, währenddessen bringt Moore das große Geld mit Geist , Unmoralisches Angebot und Ein paar gute Männer .

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste

1991 begannen sie außerdem mit Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger, ihren Kollegen von der A-Liste, ihr Restaurantprojekt Planet Hollywood. (Getty)

Gerüchte machen die Runde, dass das Paar kurz vor der Scheidung steht, was an ihren vollen Terminkalendern liegt. 1993, zwei Jahre später, posierte eine schwangere Moore nackt auf dem Cover von Eitelkeitsmesse , Sie sagt dem Magazin schicksalhaft, dass '[die Gerüchte] nicht aufhören werden, bis sie eines Tages vielleicht Recht haben'.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Vanity Fair, Cover

Moore posiert 1991 auf dem Cover von Vanity Fair, während sie im siebten Monat mit Tochter Scout schwanger ist. (Vanity Fair)

Erst in Moores Memoiren von 2019 bestätigt sie, dass die Gerüchte wahr waren. Die Schauspielerin schreibt über Willis, der es vorzieht, dass sie zu Hause bei den Kindern bleibt, und sagt über ihre Ehe: 'Das wird nie funktionieren, wenn du gerade einen Film drehst.'

„Ich habe in diesen Jahren die konventionellste Familiendynamik erlebt, die ich je erlebt habe“, teilt sie in ihrem Fazit mit.

neunzehn sechsundneunzig: Betrugsvorwürfe umgeben ihre Ehe, und mehr Augenbrauen werden hochgezogen, als Willis seine Gedanken über Monogamie in einem Interview mit teilt Playboy in 1996.

„Keine Frau wird den natürlichen Impuls eines Mannes befriedigen, sich fortzupflanzen, fortzupflanzen, sich fortzupflanzen. Der Impuls geht nicht weg, weil man drei oder zehn oder hundert Kinder hat“, sagt er dem Magazin.

„Wir bemühen uns sehr, aber wir sind Tiere. Wir sind nur Esel, die zum Futtertrog gehen und wegen dieser unbewussten Agenda alles verfluchen wollen, was wir sehen.“

Moore erklärt später, dass Willis sich nach Aufregung und Neuheit sehnte. Im Grunde wollte er tun, was er wollte. Er war 36, werfen Sie Berühmtheit und Geld ein. Du machst die Mathematik.'

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste

Das Paar machte 1996 trotz betrügerischer Gerüchte um ihre Ehe ein mutiges Gesicht. (Getty)

1998: Im Juni 1998 gibt das Paar eine Erklärung ab und geht getrennte Wege.

„Bruce Willis und Demi Moore haben angekündigt, ihre Ehe nach elf Jahren zu beenden. Sie haben am 21. November 1987 geheiratet“, schreibt Paul Bloch, Sprecher des Schauspielers.

Berichten zufolge lebt das Paar aufgrund widersprüchlicher Filmpläne seit Monaten getrennt. Nach der Ankündigung zieht sich Moore aus dem Rampenlicht zurück, um sich auf die Erziehung ihrer Töchter zu konzentrieren. Die Scheidung des Paares wird im Jahr 2000 abgeschlossen.

„Es ist komisch, das zu sagen, aber ich bin sehr stolz auf unsere Scheidung“, verrät sie später. „Ich glaube, Bruce hatte am Anfang Angst, dass ich unsere Trennung erschweren würde und dass ich meine Wut und das Gepäck, das ich aus unserer Ehe hatte, ausdrücken würde, indem ich ihm den Zugang zu den Kindern versperrte – dass ich mich an alle wenden würde dieser Tricks, die Scheidungspaare als Waffen benutzen. Aber ich nicht, und er auch nicht.'

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste

Sie nahmen 1997 als Paar an ihren letzten Emmy Awards teil. Neun Monate später gaben sie ihre Trennung bekannt. (WireImage)

2003: Moore kehrt für einen Cameo-Auftritt ins Rampenlicht zurück Drei Engel für Charlie: Vollgas , ihr erster Auftritt in einem Spielfilm seit fünf Jahren. Sie ist jetzt 41 Jahre alt und so fit wie nie zuvor in ihrem Leben, aber Filmrollen sind weit und selten.

„Sie würden sagen, dass sie nicht wirklich wissen, was sie mit dir machen sollen, wo sie dich unterbringen sollen“, sagt sie. 'Ich dachte, oh, soll mir das schmeicheln?'

Trotzdem erlebt ihre Karriere eine Art Wiederaufleben und Moore ist wieder gefragt. Etwa zur gleichen Zeit findet sie wieder Liebe mit Diese 70'er Show Stern Ashton Kutcher , das Paar traf sich bei einem Theaterstück in New York.

Der Schauspieler ist 25 Jahre alt, aber der Altersunterschied von 16 Jahren stört das Paar nicht, das seine Beziehung bei der Premiere von öffentlich debütiert Drei Engel für Charlie: Vollgas .

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Charlie

Moore mit ihrem Freund Ashton Kutcher und ihren Töchtern, die 2003 zur Premiere von Charlie's Angeles: Full Throttle ankamen. (Getty)

2005: Nach zweijähriger Beziehung heiraten Moore und Kutcher am 25. September in einer privaten Zeremonie in ihrem Haus in Beverly Hills. Nur 100 der engsten und liebsten des Paares werden zu der Veranstaltung eingeladen, darunter die Stars Wilmer Valderrama und Lucy Liu. Willis nimmt auch an der Veranstaltung teil.

Die Schauspielerin bezeichnet ihre Beziehung zu ihrem neuen Ehemann später als „eine Wiederholung“ ihrer Zwanziger.

„Als könnte ich einfach in der Zeit zurückreisen und erleben, wie es ist, jung zu sein, mit ihm – viel mehr, als ich es jemals erleben konnte, als ich tatsächlich in meinen Zwanzigern war“, verrät sie.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Ashton Kutcher

Moore beschreibt ihre Beziehung zu Kutcher als „eine Wiederholung“ ihrer Zwanziger. (WireImage)

2009: Willis heiratet das 23 Jahre jüngere Model Emma Heming am 21. März in einer intimen Zeremonie in Turks & Caicos. Die Frischvermählten lernten sich vor vielen Jahren über Freunde kennen und waren mehr als ein Jahr zusammen, bevor sie den Bund fürs Leben schlossen.

Die private Affäre – an der Moore mit Kutcher teilnimmt – findet auf Willis' Parrot Cay-Anwesen mit Blick auf die Karibik statt.

„Es war eine harte Zeit für mich in diesen Jahren nach der Trennung“, erzählt der Schauspieler Im Magazin seiner Scheidung im Juli. 'Ich ging von 'F--- Liebe' zu 'Liebe ist wirklich die Antwort'.

„Ich habe die letzten 10 Jahre Single verbracht und war größtenteils unglücklich. An einem dunklen Ort. Ich hätte nie gedacht, dass es die Lösung wäre, mit jemand anderem zusammen zu sein. Ich würde sagen: ‚Ich bin allein, aber ich bin nicht einsam.' Aber ich habe mich nur verarscht. Dann fing ich an, mit Emma abzuhängen, und mein Leben wurde von Tag zu Tag viel glücklicher.“

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitachse, Emma Heming

Willis und Emma Heming besuchen die Met Gala zwei Monate nach ihrer Hochzeit 2009. (FilmMagie)

2011: Moore und Kutcher geben nach sechs Jahren Ehe ihre Trennung bekannt.

„Mit großer Trauer und schwerem Herzen habe ich beschlossen, meine sechsjährige Ehe mit Ashton zu beenden“, schreibt Moore in einer Erklärung. 'Als Frau, Mutter und Ehefrau gibt es bestimmte Werte und Gelübde, die mir heilig sind, und in diesem Geist habe ich mich entschieden, mein Leben voranzutreiben.'

Berichten zufolge trennte sich das Paar, das seine Scheidung 2013 abschloss, aufgrund von Kutchers angeblicher Untreue.

Sie hatten während ihrer gemeinsamen Zeit nie Kinder, aber Moore enthüllt später, dass sie kurz vor ihrer Hochzeit im Jahr 2005 im sechsten Monat ihrer ersten Schwangerschaft eine Fehlgeburt hatten. Sie sagt, sie würden eine Tochter bekommen und ihr Name sei Chaplin Ray.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Ashton Kutcher

Kutcher und Moore besuchen seine Filmpremiere „No Strings Attached“ im Januar 2011. Später in diesem Jahr trennen sie sich. (Getty)

2015: Moore und Willis sind seit ihrer Scheidung weiterhin gemeinsame Eltern ihrer Töchter, wobei ihr ältestes Kind, Rumer, ihre Bemühungen lobt.

„Ich musste Urlaube oder Geburtstage nie aufteilen“, verrät Rumer weiter Larry King jetzt . „Sie haben sich immer bemüht, alle Familienveranstaltungen noch zusammen zu machen, und sich so bemüht, dass unsere Familie immer noch eine Einheit ist, im Gegensatz zu zwei getrennten Dingen, was meiner Meinung nach wirklich einen Einfluss hatte.“

Sie bleiben eine große, glückliche Familie, und als Willis Kinder mit seiner neuen Frau Heming willkommen heißt – die Töchter Mabel, acht, und Evelyn, fünf –, ist Rumer der erste, der ihre Halbgeschwister umarmt.

»Die vier wichtigsten Wesen auf diesem Planeten und in jedem Jahr von jetzt bis in alle Ewigkeit«, sagte sie Schwärme ihrer Schwestern auf Instagram. „Danke, dass du jeden Tag besser machst. Für die Tränen, das bauchschmerzende Lachen, die Insider-Witze, Kuscheln, Netflix-Binges, geheime Sprache, überraschende Übernachtungen, die mich zum Wachsen drängen, Klamotten teilen und für alles, was noch kommen wird. Ihr seid meine besten Freunde fürs Leben.“

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Kinder

Rumer beschützt ihre Schwestern, einschließlich der Kinder ihres Vaters mit seiner zweiten Frau. (Instagram)

2018: Das Comedy Central Roast von Bruce Willis im Fernsehen ausgestrahlt und Moore ist einer der Stars werfen spielerisch Schatten auf den Schauspieler .

Moore betritt die Bühne, um ihren Ex zu rösten, und beweist, dass sie beide seit ihrer Scheidung einen langen Weg zurückgelegt haben und jetzt über ihre gescheiterte Ehe lachen können.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Braten, Comedy Central

Moore spricht auf der Bühne während des Comedy Central Roast von Bruce Willis. (Getty)

„Für diejenigen unter Ihnen, die mich nicht kennen, ich bin Demi Moore. Die ersten drei war ich mit Bruce verheiratet Stirb langsam Filme, was Sinn macht, weil die letzten beiden scheiße waren“, sagt sie dem Publikum, während der Schauspieler in der Nähe sitzt.

Später macht sie eine weitere Ausgrabung und sagt: „Ich sehe unsere Ehe so Der sechste Sinn . Du warst die ganze Zeit tot.'

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Braten, Comedy Central

Gemeinsames Lachen bei der Afterparty für den Comedy Central Roast von Bruce Willis. (Getty)

März 2019: Willis erneuert sein Gelübde mit Heming in seinem Haus Parrot Cay in Turks & Caicos, dem gleichen Ort, an dem sie vor 10 Jahren geheiratet haben.

„Wir haben gesagt, wir tun es 10 Jahre später noch einmal“, schreibt Heming auf Instagram und teilt ein Foto ihres großen Tages.

Moore nimmt an der Hochzeit teil und ist in einem glücklichen Familienporträt zu sehen, das die älteste Tochter Rumer auf Instagram teilt.

'Papa und Stiefmama haben 10 Jahre später wieder geheiratet!!! So glücklich, dass ich hier sein und mit der Crew feiern konnte. Ich liebe euch beide so sehr“, beschriftet Rumer das Foto.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Hochzeit

Moore sitzt ganz links bei der Erneuerung des Gelübdes von Willis und Heming im Jahr 2019. (Instagram)

September 2019: Moore veröffentlicht ihre Memoiren, von innen nach außen , in dem sie gesteht, dass sie einmal keine großartige Mutter oder Ehefrau war. Obwohl es ihr jetzt mit ihren Töchtern besser geht, schreibt sie, dass es ein langer Weg war, ihre Beziehungen wieder aufzubauen.

Moore beschreibt auch ihre Drogenprobleme und Trennungen mit Willis und Kutcher. Das Stirb langsam star unterstützt das Buch seiner Ex und nimmt sogar mit Heming an der Vorstellung in LA teil. Willis ruft Moore auch persönlich an, um ihr zu sagen, dass er „stolz“ auf ihre Memoiren ist.

'Ich machte mich bereit zu tun Jimmy Fallon Live neulich abends, und ich war in der Umkleidekabine und mein Telefon klingelte, und es war Bruce“, verrät sie in a Netflix-Podcast bei der Werbung für das Buch. „Ich war darauf vorbereitet, dass es vielleicht einige Empfindlichkeiten geben würde, und er rief an und wurde sehr emotional. Er sagte: „Ich bin so stolz auf dich.“

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Memoiren, Buchpräsentation

Moores Töchter, Ex-Ehemann Willis und seine neue Frau (zweiter von rechts) bei der Buchpräsentation der Schauspielerin im Jahr 2019. (Getty)

Kutcher war jedoch nicht so erfreut das Moore teilte Details ihrer Ehe mit in dem Buch, wo sie Vorwürfe von Dreier und Untreue vorbrachte.

„Weil wir einen Dritten in unsere Beziehung gebracht hatten, sagte Ashton, der die Grenzen verwischte und bis zu einem gewissen Grad rechtfertigte, was er getan hat“, schreibt Moore über seinen angeblichen Betrug.

Nachdem ich den Inhalt des Buches gehört habe, Kutcher-Tweets , „Ich wollte gerade den Knopf für einen wirklich bissigen Tweet drücken. Dann habe ich meinen Sohn, meine Tochter und meine Frau gesehen und es gelöscht.'

Mittlerweile ist der Schauspieler verheiratet Diese 70'er Show Co-Star Mila Kunis und zusammen teilen sie sich zwei Kinder, Wyatt, fünf, und Dimitri, drei.

Demi Moore, Bruce Willis, Beziehungszeitleiste, Memoiren

Die Schauspielerin beschreibt ihre Ehen mit Willis und Kutcher in ihren Memoiren von 2019, Inside Out. (Harper)

8. April 2020: Zwanzig Jahre nach ihrer Scheidung befinden sich Moore und Willis zusammen mit ihren Töchtern in LA unter Quarantäne, während die Coronavirus-Pandemie den Globus erfasst. Die Freunde von Tallulah und Scout sind ebenfalls mit der Familie in LA eingesperrt.

Überraschenderweise sind Willis‘ zweite Frau Heming und ihre Töchter in einem anderen Wohnsitz isoliert, was viele dazu veranlasst, sich zu fragen, ob sich die berühmten Ex-Freunde versöhnt haben. Aber Heming – die im März ihren 11. Hochzeitstag mit Willis feierte – widerlegt die Gerüchte auf Instagram .

„[Family Bonding] at its best, love and miss you guys“, kommentiert sie das Foto, das Moore postet.

14. April 2020: Die berühmten Exen weiterhin gemeinsam in Quarantäne in Moores Haus in LA, wo die Schauspielerin ein weiteres lustiges Foto von ihnen postete, auf dem sie zusammengekauert waren, um in der Gruppe Laura Days Selbsthilfebuch zu lesen, Wie man die Welt von der Couch aus regiert .

„Familienbuchclub … ⁣How to Rule the World from Your Couch – Quarantäneausgabe“, betitelte Moore das Bild.

Hier im erweiterten Willis-Clan ist alles Liebe!

18. Juni 2020: Heming feiert ihren 42. Geburtstag mit Willis und Moore.

„Es war wirklich ein glücklicher Geburtstag für mich“, beschriftet Emma eine Diashow mit Fotos von ihrem Familienpicknick mit ihren beiden Töchtern Mabel und Evelyn sowie der Tochter von Moore und Willis, Rumer.

21. Juni 2020 : Am Vatertag in den USA überschüttet Moore Willis mit Liebe. „Alles Gute zum Vatertag, Bruce! Ihre Kinder haben so viel Glück, Sie zu haben“, beschriftet sie ein Foto ihrer Patchwork-Familie und ihrer engen Freunde, die diesen Anlass feiern.