Die Brüder von Chadwick Boseman enthüllen die letzten Momente mit dem verstorbenen Schauspieler

Die Brüder von Chadwick Boseman enthüllen die letzten Momente mit dem verstorbenen Schauspieler

Chadwick Bosemans Brüder öffnen sich über ihre letzten Momente mit der Schwarzer Panther Schauspieler.

Derrick Boseman, ein Pastor, erinnerte sich an sein letztes Gespräch mit seinem Bruder, bevor er starb Die New York Times .



In den Tagen vor seinem Tod sagte der Schauspieler zu Derrick: „Mann, ich bin im vierten Viertel und ich brauche dich, um mich aus dem Spiel zu holen.“

„Als er mir das sagte, änderte ich mein Gebet von ‚Gott heile ihn, Gott rette ihn‘ zu ‚Gott, lass deinen Willen geschehen‘“, erinnert sich Derrick. 'Und am nächsten Tag starb er.'

In der Zwischenzeit erinnerte sich Kevin Boseman an die Entscheidung seines verstorbenen Bruders, seinen Traum, Schauspieler zu werden, zu verwirklichen.

WEITERLESEN: Chadwick Boseman gab Co-Star Sienna Miller einen Teil seines 21 Bridges-Gehalts

„Viele Leute denken, dass es bedeutet, ein A-List-Filmstar zu werden“, sagte Kevin.

„Ich habe das nicht erzwungen. Ich wusste nur, dass Chad, wenn er in der Kunst arbeiten wollte, einen Weg finden und auf sich selbst aufpassen würde. Er hat immer sein Bestes gegeben. Sein Bestes war unglaublich.“

Chadwick Boseman, Hollywood-Premiere, Black Panther, 2018

Schauspieler Chadwick Boseman kommt 2018 zur Hollywood-Premiere von Black Panther. (Getty)

Am 28. August starb Chadwick im Alter von 43 Jahren nach einem geheimen vierjährigen Kampf gegen Darmkrebs. Während er seine Krankheit nie preisgab, arbeitete er für spätere Teile seiner Filmkarriere an der Behandlung.

Der verstorbene Star hatte Filmkredite Avengers: Infinity War , Rächer: Endspiel , 21 Brücken , Da 5 Blut und Ma Raineys schwarzer Hintern , alle beim Kampf gegen die Krankheit.