Denise Richards gibt zu, dass „ihre Kinder vieles nicht wissen“ über Charlie Sheen

Denise Richards gibt zu, dass „ihre Kinder vieles nicht wissen“ über Charlie Sheen

(CNN) – Es klingt wie Denise Richards will nicht negativ über ihren Ex sprechen, Charlie Sheen .

Die Folge von Mittwochabend Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills enthaltenes Gespräch über den Kindesunterhaltskampf der Exen.



„Es gibt eine Menge, was die Kinder nicht über ihren Vater wissen, und ich möchte, dass es so bleibt“, sagte Richards in der Show.

Denise Richards und Charlie Sheen

Denise Richards und Charlie Sheen waren vier Jahre verheiratet und ließen sich 2006 scheiden. (Getty)

Richards und Sheen sind Eltern der Töchter Sami (16) und Lola (14).

Die ehemaligen Co-Stars heirateten 2002, trennten sich aber drei Jahre später, als Richards mit Lola schwanger war.

WEITERLESEN: Jon Cryer spricht über Charlie Sheens Two and a Half Men-Exit: „Internet s---t storm“

Richards, der jetzt mit dem ganzheitlichen Praktiker Aaron Phypers verheiratet ist und auch die Mutter der 8-jährigen Eloise ist, geht seit seiner Einreichung im Jahr 2018 mit Sheen hin und her, um die Unterstützung zu ändern, die er für ihre Töchter zahlt.

Aber die Schauspielerin klingt, als würde sie versuchen, mit all dem die Hauptstraße zu nehmen.

„Obwohl er Charlie Sheen ist, ist das für sie immer noch ihr Vater“, sagte Richards. „Ich rede nie schlecht über ihn und ich möchte, dass er Teil ihres Lebens ist, weil ich viele der Frauen getroffen habe, die Charlie bewirtet hat, und viele von ihnen hatten Vater-Tochter-Probleme. Und ich möchte nicht, dass das unsere Mädchen sind.'

Sheen, der dreimal verheiratet war, ist außerdem Vater von drei weiteren Kindern: Cassandra Jade Estevez, 35, und die Zwillingssöhne Bob und Max Sheen, 11.