Der umstrittene Hollywood-Regisseur Rupert Sanders ist Berichten zufolge mit der Tochter des ehemaligen Premierministers Paul Keating zusammen

Der umstrittene Hollywood-Regisseur Rupert Sanders ist Berichten zufolge mit der Tochter des ehemaligen Premierministers Paul Keating zusammen

Hollywood-Regisseur Rupert Sanders ist Berichten zufolge mit Alexandra Keating zusammen, der jüngsten Tochter des ehemaligen australischen Premierministers Paul Keating.

Rupert, 49, und Alexandra, 35, lösten diese Woche Dating-Gerüchte aus, nachdem ein Porträt, für das sie beide saßen, für den diesjährigen Archibald-Preis eingereicht wurde.



Das Gemälde mit dem Titel „Alexandra Keating und Rupert Sanders auf einer Yacht im Hafen von Sydney“ stammt von dem in Sydney lebenden Künstler Oliver Watts, von dem angenommen wird, dass er ein gemeinsamer Freund des Paares ist.

Das Porträt wurde gemalt, als das Paar Anfang des Jahres auf einem Segeltörn in Sydneys Rose Bay war.

Alexandra Keating und Rupert Sanders.

Alexandra Keating lobte den Künstler Oliver Watts für das Porträt. (Instagram)

Alexandra ist das jüngste Kind des 76-jährigen Keating mit seiner Ex-Frau Annita van Lersel. Das ehemalige Paar teilt sich auch drei weitere Kinder: Patrick, 43, Caroline, 41, und Katherine, 39.

Aber Alexandra hat sich abseits von Australien und der politischen Welt einen Namen gemacht. Der jetzt in New York ansässige ehemalige Vizepräsident für Marketing bei der Medienwebsite Thrillist machte Forbes ' 30-unter-30-Liste im Jahr 2015, nachdem sie die Veröffentlichungsplattform DWNLD mitbegründet hatte, einen mobilen Dienst, mit dem Benutzer Inhalte von einer Website in eine App umwandeln können. Das Unternehmen wurde 2015 gegründet und sammelte nach seiner Gründung 2 Millionen US-Dollar (ca. 2,8 Millionen US-Dollar).

WEITERLESEN: Rupert Sanders nennt die Affäre mit Kristen Stewart von 2012 einen „vorübergehenden Ausrutscher“

Paul Keating und seine Töchter (von links nach rechts) Caroline, Alexandra und Katherine im Jahr 2000.

Paul Keating und seine Töchter (von links nach rechts) Caroline, Alexandra und Katherine im Jahr 2000. (Getty)

Inzwischen sind Sanders selbst Schlagzeilen nicht fremd. Der britische Regisseur fiel 2012 spektakulär in Ungnade, als er es war fotografiert, wie er seine Frau betrügt von 10 Jahren, Liberty Rose, mit der Schauspielerin Kristen Stewart , der damals der Star seines Films war, Schneewittchen und der Jäger . Der Regisseur musste sich nach dem Skandal öffentlich bei seiner Frau entschuldigen.

Alexandra und Katherine Keating.

Alexandra Keating (rechts) mit ihrer Schwester Katherine. (Instagram)

„Ich bin zutiefst verstört über den Schmerz, den ich meiner Familie zugefügt habe. Meine wunderschöne Frau und meine himmlischen Kinder sind alles, was ich auf dieser Welt habe“, sagte er Menschen in einer Stellungnahme. „Ich liebe sie von ganzem Herzen. Ich bete, dass wir das gemeinsam durchstehen.'

Sanders und das 43-jährige britische Model ließen sich schließlich 2014 scheiden.

WEITERLESEN: Kristen Stewart spricht die Affäre mit Rupert Sanders an, die ihre Beziehung zu Robert Pattinson zerbrach

Rupert Sanders kommt 2012 zur australischen Premiere von Snow White & The Huntsman in Event Cinemas Bondi Junction.

Rupert Sanders kommt 2012 zur australischen Premiere von Snow White & The Huntsman in Event Cinemas Bondi Junction. (Getty)

Stewart – der damals zusammen war Dämmerung Co-Star Robert Pattinson damals – veröffentlichte ihre eigene Erklärung.

„Es tut mir zutiefst leid für den Schmerz und die Verlegenheit, die ich den Menschen in meiner Nähe und allen, die davon betroffen sind, zugefügt habe“, sagte sie. „Diese momentane Indiskretion hat das Wichtigste in meinem Leben aufs Spiel gesetzt, die Person, die ich am meisten liebe und respektiere, Rob. Ich liebe ihn, ich liebe ihn, es tut mir so leid.’

Sie trennten sich 2013, ein Jahr nach dem Skandal.