Top Gun: Fortsetzung des Maverick-Films verschoben, Tom Cruise bittet die Fans, „in Sicherheit zu bleiben“

Top Gun: Fortsetzung des Maverick-Films verschoben, Tom Cruise bittet die Fans, „in Sicherheit zu bleiben“

LOS ANGELES (Variety.com) - Paramount Top-Gun: Maverick , eine Fortsetzung von Tom Kreuzfahrt 's Klassiker von 1986 , ist der neueste Sommerfilm, der sein Erscheinungsdatum aufgibt, da die Kinos geschlossen bleiben, um die Ausbreitung des Films zu stoppen Coronavirus .

Das erwartete Follow-up sollte am 24. Juni erscheinen und wird nun am 23. Dezember 2020 veröffentlicht.



Cruise sprach enttäuschte Fans auf Twitter an und räumte ein, dass der Schritt dazu diente, alle zu schützen.

WEITERLESEN: Queensland schließt Grenzen; weltweite Coronavirus-Fälle übersteigen eine Million; Ausbruch im Krankenhaus von Sydney; Beschränkung auf sechs Monate

Als Teil der Veröffentlichungserneuerung, Überragend ist auch umgezogen Ein stiller Ort Teil II – die das Studio letzten Monat verschoben hat – auf den 4. September 2020. Der SpongeBob-Film: Sponge on the Run , ein animiertes Abenteuer, das auf dem fesselnden Unterwasser-Frittenkoch basiert, sollte ursprünglich am 22. Mai in die Kinos kommen und wird nun am 31. Juli 2020 verfilmt. Mittlerweile ein Science-Fiction-Fantasy-Film Der Morgenkrieg , die zuvor für den 25. Dezember 2020 geplant war, ist jetzt undatiert.

Diese Filme reihen sich in eine wachsende Liste von Zeltstangen ein, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der anschließenden Schließung von Multiplexen aus der Veröffentlichung genommen wurden. Sony hat kürzlich den größten Teil seiner Sommerliste verzögert, einschließlich Morbus und Ghostbusters: Leben nach dem Tod . In den letzten Wochen, Disney verschoben Schwarze Witwe und Mulan , während Warner Bros. neu gemischt Wunderfrau 1984 und In den Höhen und Universal hielt an Minions: Der Aufstieg von Gru und Fast & Furious Eintrag F9 .

Monica Barbaro und Tom Cruise in „Top Gun: Maverick“ (CNN)

WEITERLESEN: Die ikonischsten Tom Cruise-Filme, die Sie so schnell wie möglich erneut ansehen müssen

Inzwischen ist klar, dass die Studios nicht damit rechnen, dass die Theater bis Mitte des Sommers wiedereröffnet werden. Auch wenn die Kinos bis Juli das Licht wieder einschalten können, wann SpongeBob nun veröffentlicht wird, sind die Aussteller besorgt darüber, wie begierig das Publikum sein wird, zu normalen Aktivitäten wie dem Kinobesuch zurückzukehren, nachdem es die globale Gesundheitskrise überstanden hat.

Top-Gun: Maverick kostet über 150 Millionen US-Dollar (ca. 248 Millionen US-Dollar), sodass Paramount auf massive Ticketverkäufe setzt, um Gewinne zu erzielen. Die Verzögerung gibt Paramount mehr Zeit, um eine massive globale Marketingkampagne durchzuführen.

Tom Kreuzfahrt

Tom Kreuzfahrt. (Getty)

Das hätte schwieriger werden können, wenn Top-Gun: Maverick hatte versucht, das Erscheinungsdatum im Sommer beizubehalten. Cruise bereitet sich auf den siebten Star vor Unmögliche Mission Film – Die Produktion in Europa verzögerte sich, als das Coronavirus Italien traf. Dies wird ihm erlauben, diese Fortsetzung zu drehen und daran teilzunehmen Top-Gun: Maverick Kampagne.

Cruise, über 30 Jahre nach dem ersten Film, wiederholt seine Rolle als Pete „Maverick“ Mitchell in Top-Gun: Maverick . In der Fortsetzung kehrt Cruise zur Flugschule zurück, um Top-Gun-Absolventen für eine spezielle Mission auszubilden. Val Kilmer wird seine Rolle als Mavericks Rivale Iceman wiederholen, während Miles Teller , Jennifer Connelly , Jon Hamm und Glen Powell trat der Besetzung bei.

Anthony Edwards als Lt. Nick „Goose“ Bradshaw und Tom Cruise als Lt. Pete „Maverick“ Mitchell in Top Gun (CBS via Getty Images)

WEITERLESEN: Wenn Val Kilmer in Top Gun: Maverick mitspielt, was hat es dann mit dem Trailer auf sich?

Der SpongeBob-Film: Sponge on the Run sieht die besten Freunde SpongeBob Schwammkopf und Patrick Star, die sich aus Bikini Bottom wagen und sich auf eine Rettungsmission in die verlorene Stadt Atlantic City begeben, um SpongeBobs treue Schnecke Gary zu retten. Es ist der dritte Kinofilm SpongeBob Film nach 2004 Der SpongeBob Schwammkopf Film und 2015 Der SpongeBob-Film: Schwamm aus dem Wasser . Beide waren kommerziell erfolgreich und verdienten weltweit zusammen über 450 Millionen US-Dollar (740 Millionen US-Dollar).

Coronavirus: Was Sie wissen müssen

Wie wird das Coronavirus übertragen?

Das menschliche Coronavirus wird nur von einer mit COVID-19 infizierten Person auf eine andere übertragen. Dies geschieht durch engen Kontakt mit einer infizierten Person durch kontaminierte Tröpfchen, die durch Husten oder Niesen verbreitet werden, oder durch Kontakt mit kontaminierten Händen oder Oberflächen.

Was sind die Symptome einer Person, die mit dem Coronavirus infiziert ist?

Bei Coronavirus-Patienten können grippeähnliche Symptome wie Fieber, Husten, laufende Nase oder Atemnot auftreten. In schwereren Fällen kann die Infektion eine Lungenentzündung mit schwerer akuter Atemnot verursachen.

Top-Tipps zur Minimierung der Übertragung von Coronaviren. (9Neuigkeiten)

Was ist der Unterschied zwischen COVID-19 und der Grippe?

Die Symptome von COVID-19 und der Grippe sind sehr ähnlich, da beide Fieber und Atemprobleme verursachen können.

Beide Infektionen werden auch auf die gleiche Weise übertragen, durch Husten oder Niesen oder durch Kontakt mit Händen, Oberflächen oder Gegenständen, die mit dem Virus kontaminiert sind.

Die Übertragungsgeschwindigkeit und die Schwere der Infektion sind die Hauptunterschiede zwischen COVID-19 und der Grippe.

Die Zeit von der Ansteckung bis zum Auftreten von Symptomen ist bei der Grippe typischerweise kürzer. Es gibt jedoch höhere Anteile schwerer und kritischer COVID-19-Infektionen.