Ewan McGregors Frau reagiert auf die Rede bei den Golden Globes, in der ihr und seiner neuen Freundin gedankt wurde

Ewan McGregors Frau reagiert auf die Rede bei den Golden Globes, in der ihr und seiner neuen Freundin gedankt wurde

Ewan McGregor seine entfremdete Frau, Eva Mavrakis Von seiner unerwarteten Dankesrede bei den Golden Globes war er kein Fan.

Während er seinen Globe akzeptiert, um die Zwillinge Emmit und Ray Stussy zu spielen Fargo , McGregor sprach Mavrakis, von dem er sich Ende 2017 getrennt hatte, und seiner neuen Liebe einen besonderen Gruß aus. Maria Elizabeth Winstead , den er auf der traf Fargo einstellen.



LESEN SIE MEHR: Nicole Kidman bedankte sich endlich bei all ihren Kindern auf der Bühne

„Ich möchte mir einen Moment Zeit nehmen, um mich bei Eve zu bedanken, die mir 22 Jahre lang immer zur Seite stand, und bei meinen vier Kindern Clara, Esther, Jamyan und Anouk“, sagte der 46-jährige Schauspieler am 7. Januar auf der Bühne. Anerkennung seiner Familie mit Mavrakis.


Eva Mavrakis und Ewan McGregor im Jahr 2016; Bild: Getty

„Und ich habe es immer geliebt, Schauspieler zu sein, und ich liebe es, mit Schauspielern abzuhängen, und ich habe großartige Schauspieler, mit denen ich daran arbeiten kann“, fuhr er fort.

„Ohne hätte es Emmit Stussy nicht gegeben David Thewlis und Michael Stuhlbarg und Carrie Coon und ohne hätte es keinen Ray gegeben Maria Elizabeth Winstead , also vielen Dank.'

Mavrakis, der sich Ende 2017 nach 22 Jahren Ehe von McGregor getrennt hatte, sagte dem Tägliche Post sie war nicht allzu erfreut.


Ewan McGregor und Mary Elizabeth Winstead im Mai 2017; Bild: Getty

„Nein, ich mochte seine Rede nicht“, sagte sie der Verkaufsstelle.

Und als er nach dem Grund gefragt wurde, sagte Mavrakis Berichten zufolge: „Aus den gleichen Gründen fragen Sie mich hier danach. Ich werde nicht mehr sagen.'

Der 46-jährige französische Produktionsdesigner und McGregor lernten sich am Set der britischen Fernsehserie Kavanagh QC kennen und heirateten 1995. Sie haben vier gemeinsame Töchter: Clara, 21, Jamyan, 16, Esther, 15, und Anouk, 6.

McGregor und Winstead, 33 – die sich letzten Mai von Regisseur Riley Stearns trennten – wurden im Oktober 2017 zum ersten Mal zusammen in London gesichtet und brachten ihre Romanze bald mit einem Handspaziergang an die Öffentlichkeit.

Als ein Fan Mavrakis im November fragte, wie sie sich fühlte, als sie wusste, dass ihr Mann die Sache mit ihr für Winstead „beenden“ würde, antwortete sie auf Instagram: „Was kann ich tun?“

Weder McGregor noch Mavrakis haben ihre Trennung öffentlich bestätigt.