Der erste Blick auf die Wiedervereinigung der West Wing-Besetzung neckt die emotionale Rückkehr

Der erste Blick auf die Wiedervereinigung der West Wing-Besetzung neckt die emotionale Rückkehr

Die Besetzung und das Set sehen vielleicht etwas anders aus, aber das Westflügel ist bereit zu zeigen, dass seine Botschaft zeitlos ist.

Ein Trailer für HBO Max's Westflügel Special wurde am Donnerstag enthüllt und neckte zum ersten Mal die Bühnenadaption des Episoden-Remakes. Siehe oben.



Es beginnt mit der vertrauten und beruhigenden Partitur der Show und führt die Zuschauer hinter die Kulissen der Produktion, die für „When We All Vote“ zusammengestellt wurde.

Martin Sheen am Set von A West Wing Special to Benefit When We All Vote, das am 15. Oktober auf HBO Max Premiere feiert.

Martin Sheen am Set von A West Wing Special to Benefit When We All Vote, das am 15. Oktober auf HBO Max Premiere feiert. (HBO)

Es ist das erste Mal seit 17 Jahren, dass sich die Originalbesetzung für eine kreative Anstrengung versammelt hat.

Der Trailer bietet Einblicke in Dulé Hill, Allison Janney, Rob Lowe, Janel Moloney, Richard Schiff, Bradley Whitford und Martin Sheen sowie Sterling K. Brown als Leo McGarry. John Spencer, der Leo in der Serie spielte, starb 2005.

Aaron Sorkin, Thomas Schlamme und Casey Patterson sind ausführende Produzenten des Specials, das auf der Folge „Hartsfield's Landing“ der dritten Staffel basieren wird.

WEITERLESEN: Jennifer Aniston und Brad Pitt treffen sich für Fast Times am Wohltätigkeitstisch der Ridgemont High wieder

Besetzung des Westflügels. (Stan)

Die frühere First Lady Michelle Obama, Präsident Bill Clinton und Lin-Manuel Miranda gehören zu denen, die während der Aktpausen besondere Auftritte haben werden, in der Hoffnung, die Botschaft des Specials über die Bedeutung der Abstimmung nach Hause zu bringen.

Nine Entertainment Co (der Herausgeber dieser Website) besitzt und betreibt den Streaming-Dienst Stan .