Grammys 2018: Gewinner, Nominierte und Live-Berichterstattung

Grammys 2018: Gewinner, Nominierte und Live-Berichterstattung

[15:01 Uhr] Bruno Mars nimmt das begehrte Album des Jahres mit nach Hause, seine fünfte Auszeichnung für diesen Abend. In seiner Dankesrede sagte er dem Publikum, dass „die Songs mit nichts als Freude geschrieben wurden“ und dass er hoffte, dass seine Musik Menschen aus der ganzen Welt vereint.

[14:52 Uhr] Logik spielt seinen Track '1-800-273-8255' -- die Nummer für die US National Suicide Prevention Lifeline -- begleitet von Alesia Cara und Khalid . Am Ende seines Auftritts nutzt er die Gelegenheit, um dem Publikum und den Zuschauern zu Hause zu sagen, dass „ihr nicht allein seid – und ihr seid keine S—Löcher“, indem er sich darauf bezieht Donald Trump kontroverse Kommentare.



[14:36 ​​Uhr] Bruno Mars gewinnt Rekord des Jahres für '24K Magie' , was seine Gesamtbilanz der Nacht auf vier Auszeichnungen bringt.

[14:16 Uhr] Broadway-Legende Patti Lupone übernimmt die Bühne mit ihrem Song 'Don't Cry For Me Argentina', und davor Ben Platt führt „Irgendwo“ auf.

[14:01 Uhr] Tonhöhe perfekt 3 Stern Anna Kendrick stellt vor Herr Elton John auf die Bühne, der 'Tiny Dancer' aufführt und später hinzukommt Miley Cyrus für ein Duett.

[1:56] Stachel kehrt auf die Bühne zurück, um zu präsentieren Bruno Mars mit Song of the Year für seinen Track „That’s What I Like“. Und Hillary Clinton sogar tritt in einem vorab aufgenommenen Segment auf, in dem sie Auszüge aus Michael Wolffs Buch liest, Feuer und Wut , als Teil einer Vorspiel-Parodie mit gesprochenem Wort.

[13:41 Uhr] Kesha 's kraftvolle Darbietung von „Praying“ wird schnell zu einem der wichtigsten Momente des Abends, darunter auch andere Künstlerinnen Cyndi Lauper und Camila Haare Begleiten Sie sie auf der Bühne – ganz in Weiß gekleidet – um die Hymne zu schmettern.

[13:38 Uhr] Janelle Monae betritt die Bühne, um sich vorzustellen Kesha , wo sie über die #MeToo-Bewegung nachdenkt und zum Handeln aufruft: „Wir kommen in Frieden, aber wir meinen es ernst.“


Bild: Getty

[13:20 Uhr] Chris Stapleton gewinnt das beste Country-Album für Aus einem Raum: Band 1 .

[13:10 Uhr] Rihanna führt ' Wilde Gedanken“. Nachher, Corden kündigt an, dass jeder Künstler, der heute Abend keinen Preis gewinnt, einen Trostwelpen bekommt. Die Kamera schwenkt zu Jerry Seinfeld dem buchstäblich ein kleiner Mops übergeben wird.

[13:00 Uhr] Stich spielt zuvor 'English Man in New York' Zottelig (Ja, wie in der Zottelig der 2000 den Hit „It Wasn’t Me“ sang) begleitet ihn auf der Bühne für eine Reggae-Session. (ICYMI, das Paar hat ein gemeinsames Album mit dem Titel veröffentlicht 44/876 ). Hier sehen sie scharf auf dem Teppich aus.


Bild: Getty

[12:51 Uhr] Nach einem kurzen, vorab aufgezeichneten Carpool-Karaoke-Segment aus Corden, Katie Holmes stellt vor Bruno Mars und Cardi B 's Aufführung von 'Finesse.' Der epische Akt umfasste Kostüme (von Fischerhüten bis zu Adidas-Trainingshosen) und Tanzbewegungen, die vom verstorbenen King of Pop inspiriert waren. Michael Jackson .

David Chappelle gewinnt Bestes Comedy-Album.


Bild: Getty

[12:40 Uhr] Rosa betritt die Bühne für eine abgespeckte Darbietung ihres kraftvollen Songs „Wild Hearts Can’t Be Broken“.

[12:38 Uhr] Kendrick Lamar nimmt seinen zweiten Grammy für die Nacht mit nach Hause und schlägt Acts wie Jay-Z und Tyler der Schöpfer .

[12:36 Uhr] Dave Chappelle ist zurück, um das beste Rap-Album zu präsentieren.

[12:20 Uhr] Luis Fonsi und Daddy Yankee spielen 'Despacito', gefolgt von Childish Gambino - auch bekannt Donald Glover -- der mit seinem gefühlvollen Track, begleitet von 'Terrified', die Bühne stürmt J. D. McCrary , der den jungen Simba im bevorstehenden Live-Action-Reboot von spielen wird Der König der Löwen.

[12:10 Uhr] Nächste, Jon Batist und Gary Clark jr. zollen Sie Chuck Berry und Fats Domino Tribut, bevor Sie die Performance Best Pop Solo präsentieren.

Ed Sheeran , ebenfalls abwesend bei den Awards, nimmt seinen ersten Grammy für 2018 mit nach Hause. Twitter war jedoch alles andere als beeindruckt, da viele Benutzer die Tatsache hervorhoben, dass ein „No Show“ über vier starke Frauen triumphierte.

Die Country-Musikband Little Big Town führt 'Better Man' auf, geschrieben von Taylor Swift der dieses Jahr bei den Grammys besonders fehlt.

VERBINDUNG: Die besten Looks vom roten Teppich der Grammys 2018

[12:00 Uhr] Kelly Clarkson und Nick Jonas überreicht den Preis für den besten neuen Künstler: Alesia Cara . Die kanadische Sängerin ermutigte die Zuschauer in ihrer Dankesrede, „echte Musik zu unterstützen“.

[11.40 Uhr] Tony Bennett und Johannes Legende folgte Gagas Auftritt, um den ersten Preis zu überreichen, aber das war nicht vor einer Darbietung von „New York, New York“, für die es stehende Ovationen gab. Dann ging es direkt zur Sache, mit Kendrick Lamar mit Rihanna Gewinner der besten Rap/Sung-Performance für „LOYALTY“.


Bild: Getty

[11:30 UHR] Die Grammys 2018 haben offiziell mit einem Auftritt von begonnen Kendrick Lamar und U2 -- und eine besondere Überraschungspause von David Chappelle .

Neben dem Take the Stage war der Gastgeber des Abends, James Corden , der den Grammy-Kandidaten vorstellte Lady Gaga .

Die 31-jährige Hitmacherin trug ein komplett weißes Tüll-Ensemble und thronte auf einem gefiederten Klavier, das mit übergroßen Engelsflügeln geschmückt war, und spielte ein düsteres Medley ihrer neuesten Hits „Joanne“ und „A Million Reasons Why“.

Nachfolgend die wichtigsten Kategorien für die Grammys 2018. Schauen Sie zurück, um die fortlaufende Berichterstattung über die Gewinner des Abends zu erhalten.

ALBUM DES JAHRES

GEWINNER - 24K Magie - Bruno Mars

Erwache, meine Liebe! - Kindischer Gambino

4:44 - JAY-Z

VERDAMMT . - Kendrick Lamar

Melodrama - Herr

AUFZEICHNUNG DES JAHRES

GEWINNER – „24K Magic“ – Bruno Mars (Shampoo Press & Curl, Produzenten; Serban Ghenea, John Hanes & Charles Moniz, Ingenieure/Mixer; Tom Coyne, Mastering-Ingenieur)

'Redbone' - Childish Gambino (Ludwig Goransson, Produzent; Donald Glover, Ludwig Goransson, Riley Mackin & Ruben Rivera, Ingenieure/Mixer; Bernie Grundman, Mastering-Ingenieur)

„Despacito“ – Luis Fonsi & Daddy Yankee Featuring Justin Bieber (Josh Gudwin, Mauricio Rengifo & Andrés Torres, Produzenten; Josh Gudwin & Jaycen Joshua, Ingenieure/Mixer; Dave Kutch, Mastering-Ingenieur)

'Die Geschichte von O.J.' - JAY-Z (JAY-Z & No I.D., Produzenten; Jimmy Douglas & Gimel 'Young Guru' Keaton, Ingenieure/Mixer; Dave Kutch, Mastering-Ingenieur)

'BESCHEIDEN.' - Kendrick Lamar (Mike Will Made It, Produzent; Derek 'MixedByAli' Ali, James Hunt & Matt Schaeffer, Ingenieure/Mixer; Mike Bozzi, Mastering-Ingenieur)

LIED DES JAHRES

GEWINNER – „Das mag ich“ – Christopher Brody Brown, James Fauntleroy, Philip Lawrence, Bruno Mars, Ray Charles McCullough II, Jeremy Reeves, Ray Romulus und Jonathan Yip (Bruno Mars)

'4:44' — Shawn Carter & Dion Wilson, Songwriter (Jay-Z)
„Issues“ – Benny Blanco, Mikkel Storleer Eriksen, Tor Erik Hermansen, Julia Michaels & Justin Drew Tranter, Songwriter (Julia Michaels)
'1-800-273-8255' — Alessia Caracciolo, Sir Robert Bryson Hall II, Arjun Ivatury & Khalid Robinson, Songwriter (Logic Featuring Alessia Cara & Khalid)

BESTES COUNTRY-ALBUM

GEWINNER - Aus einem Raum: Band 1 - Chris Stapleton

Kosmisches Halleluja -Kenny Chesney

Herz brechen - Lady Antebellum

Das Leben ändert sich -Thomas Rhett

Der Brecher - Kleine große Stadt

BESTES RAP-ALBUM

GEWINNER – VERDAMMT, Kendrick Lamar

4:44, JAY-Z

VERDAMMT., Kendrick Lamar

Kultur, Migos

Lailas Weisheit, Rapsody

Blumenjunge, Tyler, der Schöpfer

BESTER NEUER KÜNSTLER

GEWINNER - Alessia Cara

Julia Michaels

Khalid

Lil Uzi Vert

SZA

BESTES POP-VOCAL-ALBUM

GEWINNER - Teilen - Ed Sheeran

Entwickle dich – Stell dir Drachen vor

Joanne - Lady Gaga

Kaleidoskop EP - Coldplay

Lebenslust - Lana Del Rey

Regenbogen - Kesha

BESTES URBANES ZEITGENÖSSISCHES ALBUM

GEWINNER - Starboy - The Weeknd

Amerikanischer Teenager - Khalid

Erwache, meine Liebe! - Kindischer Gambino

STRG - SZA

Kostenlos 6lack - 6lack

BESTES R&B-ALBUM

GEWINNER - 24K Magie - Bruno Mars

Feel The Real - Musiq Soulchild

Freudianisch - Daniel Caesar

Gumbo - PJ Morton

Lass die Liebe regieren - Ledisi

BESTES ROCK-ALBUM

GEWINNER - Ein tieferes Verständnis - Der Krieg gegen Drogen

Kaiser des Sandes - Mastodon

Fest verdrahtet ... zur Selbstzerstörung - Metallica

Die Geschichten, die wir uns erzählen – mehr nicht

Bösewichte - Königinnen der Steinzeit

BESTES ALTERNATIVES MUSIKALBUM

GEWINNER - Schlaf gut Biest - Der Nationale

Amerikanischer Traum - LCD-Soundsystem

Alles jetzt - Arcade-Feuer

Mensch - Gorillaz

Reine Komödie - Pater John Misty

HERSTELLER DES JAHRES, NICHT KLASSISCH

GEWINNER - Greg Kurstin

Blake Mills

Calvin Harris

Kein Ausweis

Die Stereotypen

-------------------------------------------------- -------------------------------------------------- -------------------------------------------------- -------------------------------------------------- --

Die Grammys werden am Sonntag, den 28. Januar (Montag, den 29. Januar hier in Australien) live aus dem New Yorker Madison Square Garden ausgestrahlt. Foxtels E! beginnt am Montag um 9.30 Uhr mit dem Streaming des roten Teppichs. Channel 7 strahlt die Show ab 11.30 Uhr aus.

Und keine Sorge, 9TheFIX bringt Ihnen alle OMG-Momente vom roten Teppich und der großen Show. Und es entwickelt sich sicherlich zu einem für die Geschichtsbücher.

Aktuelle Nominierte Kindlicher Gambino , Lady Gaga , Kleine große Stadt , und Rosa wurden erstmals angekündigt, bei der diesjährigen Show aufzutreten. Zusätzlich, Rihanna , Sam Smith , Bruno Mars und Cardi B , Kesha , und U2 werden voraussichtlich auch auf der Bühne stehen. Miley Cyrus wird Tribut zollen Elton John , der kürzlich seinen Rücktritt vom Tournee ankündigte und einen seiner ikonischen Songs aufführte.


Lady Gaga und James Hetfield von Metallica treten bei den Grammy Awards 2017 in Los Angeles auf. Bild: Getty

Was die Moderatoren betrifft, Toni Bennett , Kelly Clarkson , Vorabend , Nick Jonas , Alicia Keys , Johannes Legende und Sarah Silbermann gehören zu den A-Listenern, die zum Aufschlag angezapft werden.

Letzten Jahren James Corden kehrt als Gastgeber für den Abend zurück. Und wir wetten auf eine ziemlich fantastische Eröffnungsnummer ... vielleicht etwas Carpool-Karaoke?