Der Hund aus Modern Family stirbt kurz nach dem Dreh des Finales

Der Hund aus Modern Family stirbt kurz nach dem Dreh des Finales

Wenn Sie zugesehen haben Moderne Familie , werden Sie wissen, dass Jays Hund Stella ein beliebtes Mitglied der Besetzung ist. Der Star der französischen Bulldogge namens Beatrice starb laut Angaben am Wochenende Die Explosion .

Die Nachricht kommt nur wenige Wochen nach der Serie gewickelt , mit der allerletzten Folge, die Anfang April ausgestrahlt wird.



Beatrice ist seit 2012 in der Show, beginnend mit Staffel 4. Obwohl es keinen Kommentar von der Show oder von Beatrices Besitzern gab, haben sie in der Vergangenheit gesagt, wie sehr sie es genoss, am Set zu spielen.

Jay und Stella auf dem Bildschirm in einer Folge von „Modern Family“ (Getty)

Es stellte sich heraus, dass Jay – gespielt von Ed O’Neill – auch außerhalb des Bildschirms genauso vernarrt in den Hund war.

'Er liebt sie! Es ist sehr einfach mit ihm zu arbeiten, weil er Beatrice Leckereien wie Popcorn mitbringt und immer auf sie aufpasst,“ Beatrices Besitzer Guin Solomon genannt im Jahr 2017. „Wir werden Szenen im Hinterhof am Pool drehen und zwischen den Einstellungen sagt er: ‚Würdest du Beatrice bitte einen Regenschirm holen, sie liegt in der Sonne!‘“

Sie hatte sogar ihren eigenen provisorischen Wohnwagen am Set, eine Kiste, in der sie sich zwischen den Szenen ausruhen und entspannen konnte.

„Wir haben Stella immer in ihre Kiste gesteckt, sonst würde sie am Set herumrennen und dann wild nach ihrer Szene lechzen, und wir müssten uns extra Zeit nehmen, um sie zu beruhigen“, sagte Solomon. „Natürlich spielt die Crew gerne mit ihr, wenn sie unterwegs ist, weil sie so lustig und witzig ist. Sie gehört wirklich zur Familie!'

Die Dreharbeiten zu Staffel 11 von „Modern Family“ wurden im Februar abgeschlossen. (ABC)

Das Serienfinale von Moderne Familie wurde bereits im Februar gedreht, und viele Darsteller und Crewmitglieder nahmen an Instagram teil zeigen Hinter-den-Kulissen-Aufnahmen am letzten Drehtag. sophia vergara , die Gloria Pritchett spielt, hat ein Video geteilt, in dem die Hauptdarsteller auf einem Studiogelände zum Abschied winken.

Nolan Gould, der Luke Dunphy in der Show spielt, teilte Vergaras Video mit einer herzlichen Botschaft. „Danke, dass Sie die ganze Zeit über ein Teil unserer Familie waren“, sagte er. „Überwältigt von der Menge an Zeit und Liebe, die in dieses Unterfangen geflossen ist. Ich werde es vermissen, diese Gesichter jeden Tag zu sehen.“

Das Finale wird in der ersten Aprilwoche ausgestrahlt.