John Travolta zollt seinem verstorbenen Sohn Jett an seinem 29. Geburtstag Tribut

John Travolta zollt seinem verstorbenen Sohn Jett an seinem 29. Geburtstag Tribut

John Travolta erinnert sich an seinen verstorbenen Sohn Jett an seinem 29. Geburtstag.

Das Fett Star, 67, teilte am Dienstag, dem 13. April, dem Tag, an dem Jett geboren wurde, eine herzliche Hommage über Instagram. „Alles Gute zum Geburtstag, meine schöne Jetty. Ich liebe dich“, schrieb Travolta neben einem Foto von ihm mit seinem Sohn.



WEITERLESEN: John Travolta verkauft ozeanische Villa mit 20 Schlafzimmern im Wert von 5 Millionen US-Dollar

Travoltas Tochter Ella, 21, teilte ihre eigene Hommage an ihren verstorbenen Bruder und veröffentlichte ein Foto von ihnen zusammen, als sie Kinder waren.

„Ich liebe dich Jetty. Alles Gute zum Geburtstag❤️“, beschriftete sie ihren Beitrag.

Travoltas Sohn starb im Januar 2009 auf tragische Weise, als er mit seiner Familie auf den Bahamas Urlaub machte. Der damals 16-jährige Jett hatte in ihrem Ferienhaus im Old Bahama Bay Hotel auf Grand Bahama Island einen Anfall erlitten und sich den Kopf angeschlagen.

Dies ist Jetts erster Geburtstag, seit Travoltas Frau Kelly Preston im Juli 2020 nach einem zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs starb. Sie war 57.

Nach Jetts Tod bestätigten Travolta und Preston, dass ihr Sohn Autismus hatte und regelmäßig Anfälle hatte. Preston sprach im November 2012 über den Autismus ihres Sohnes in einer Folge von Die Ärzte .

WEITERLESEN: John Travolta und seine Tochter Ella stellen den Grease-Tanz nach

„[Jett] war Autist. Er hatte Anfälle und als er noch sehr jung war, hatte er das Kawasaki-Syndrom“, erklärte sie. 'Als Mutter bin ich, ebenso wie mein Mann, fest davon überzeugt, dass es bestimmte Faktoren gibt, die zu Autismus führen, und einige davon sind sehr stark die Chemikalien in unserer Umwelt und in unserer Nahrung.'

Für eine tägliche Dosis von 9Honey,