Kerri-Anne Kennerley kehrt nach dem Tod von Ehemann John an einer Lungenentzündung ins Fernsehen zurück

Kerri-Anne Kennerley kehrt nach dem Tod von Ehemann John an einer Lungenentzündung ins Fernsehen zurück

Kerri-Anne Kennerley kehrte heute Morgen unter Tränen ins Fernsehen zurück und erschien auf Atelier 10 , wo sie über den herzzerreißenden Verlust ihres 35-jährigen Ehemanns John sprach.

Der TV-Veteran war zurück auf der Couch, nachdem er John letzten Monat an einer Lungenentzündung verloren hatte, und gestand, dass sein Tod ein Schock war.



Kerri-Anne Kennerley bei Ehemann John

Kerri-Anne Kennerley bei der Beerdigung von Ehemann John. (AAP)

„Ich dachte wirklich, ich würde John noch viele, viele, viele Jahre haben“, sagte der 65-Jährige.

'Es war ein schrecklicher Schock.'

Sie verglich seinen Tod damit, „in ein schwarzes Loch gesaugt zu werden“, ohne jegliches Licht, und wurde emotional, als sie das erdrückende Gewicht des Verlustes erklärte.

Sie beschrieb den Verlust ihres Mannes als „ein Loch, das niemals gefüllt werden wird“. (AAP)

„Das Loch, das es in deinem Leben hinterlässt, ist so schmerzhaft. Es ist das Loch, das niemals gefüllt werden wird “, sagte sie unter Tränen.

'Es ist nicht fair, aber das Leben passiert.'

Im Jahr 2016 wurde John bei einem Sturz verletzt, der ihn vom Hals abwärts gelähmt zurückließ, aber Kennerley hatte sich immer dem Zustand ihres Mannes genähert, indem sie den „nächsten Schritt“ betrachtete – von der Behandlung über die Reha bis zur laufenden Pflege.

John, den Kerri-Anne als die Liebe meines Lebens bezeichnete, starb nach Jahren gesundheitlicher Probleme nach einem Sturz von einem Balkon im März 2016, der ihn teilweise gelähmt zurückließ.

John, den Kerri-Anne als die Liebe meines Lebens bezeichnete, starb nach Jahren gesundheitlicher Probleme. (AAP)

„Nachdem er den Unfall hatte, gab es immer einen nächsten Schritt … selbst in den letzten Wochen … plötzlich gibt es keinen weiteren mehr“, sagte sie.

'John und ich sind seit so vielen Jahren ein Team, wir waren immer zusammen, wir dachten als zwei, aber jetzt gibt es nur noch einen.'

Während des Segments enthüllte Kennerley auch ein besonderes Andenken, das John für sie angefertigt hatte, als sie ihre erste Rolle als Fernsehmoderator bekam – einen Anhänger in Form eines Galeonenankers.

Der Anhänger, den John ihr vor Jahrzehnten gegeben hat. (Studio 10)

„1981, als ich als Moderatorin eingestellt wurde Guten Morgen Australien „John hat das für mich anfertigen lassen und ich habe es als meinen Glücksbringer getragen“, erklärte sie.

„Ich weiß, dass ich ihn immer in meiner Nähe habe.“

Während ihrer gesamten Karriere trug Kennerley das süße Andenken jedes Mal, wenn sie eine neue Rolle übernahm, und fügte hinzu, dass kleine Dinge wie diese zeigen, dass John immer noch bei ihr ist.

Kerri-Anne Kennerley und John Kennerley

Kerri-Anne Kennerley beschrieb den Verlust von John als „wie ein schwarzes Loch“. (Instagram)

Einen Monat nach seinem Tod dankte Kennerley ihren Co-Stars und der breiteren Community für ihre Unterstützung durch ihren Verlust.

„Ihr seid ein guter Haufen Leute“, sagte sie zu seinen Co-Moderatoren.

'Nicht nur hier auf der Couch, sondern hinter den Kulissen.'