„The Little Rascals“-Star Bug Hall verhaftet, weil er angeblich schädliche Substanzen „geschnupft“ hat

„The Little Rascals“-Star Bug Hall verhaftet, weil er angeblich schädliche Substanzen „geschnupft“ hat

Die kleinen Racker Star Bug Hall wurde Berichten zufolge in Texas festgenommen, weil er angeblich eine schädliche Substanz „geschnüffelt“ hatte.

Entsprechend UND , wurde der 35-Jährige am 21. Juni (US-Zeit) von der Polizei in Weatherford festgenommen, nachdem er hinter einem Müllcontainer gesehen wurde, wie er angeblich „schnaufte“ oder eine schädliche Substanz einatmete.

Bug Hall, Die kleinen Racker, Szene

Bug Hall spielte 1994 Alfalfa in dem Film The Little Rascals. (Universelle Bilder)

In dem von der Verkaufsstelle erhaltenen Polizeibericht wurde bekannt, dass ein Anruf bei der Polizei wegen einer möglichen Überdosis getätigt worden war, und als sie die Szene besuchten, fanden sie Hall bei einem Müllcontainer in der Nähe des Americas Best Value Inn.

Er wurde verhaftet, weil er eine flüchtige Chemikalie besessen und eingeatmet/eingenommen hatte, und ins Gefängnis von Parker County gebracht.

Am folgenden Tag wurde er gegen eine Kaution von 1500 US-Dollar (ca. 2100 US-Dollar) freigelassen.

Bug Hall, Verhaftung, Fahndungsfoto

Bug Hall wurde am 21. Juni von der Weatherford Police Department in Texas festgenommen und angeklagt. (Weatherford Police Department)

Der gebürtige Texaser, der mit bürgerlichem Namen Brandon Hall heißt, ist vor allem für seine Rolle als Alfalfa in dem Klassiker von 1994 bekannt Die kleinen Racker .

In dem Film versucht sein Charakter, Darla zu umwerben, nur damit seine schelmischen Freunde versuchen, die Beziehung zu sabotieren.

Bug Hall, Brittany Ashton Holmes, The Little Rascals, Szene, 1994

Der Schauspieler mit Co-Star Brittany Ashton Holmes in The Little Rascals. (Getty)

Die Besetzung gewann 1995 einen Young Artist Award für die beste Leistung eines Jugendensembles in einem Kinofilm.

Hall machte 2014 auch einen Cameo-Auftritt Die kleinen Racker retten den Tag Neustart, in dem er einen Eismann spielte.

Bug Hall, American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe, Premiere, Kalifornien, 2009

Hall nimmt 2009 an der DVD-Veröffentlichung von American Pie Presents: The Book Of Love teil. (Getty)

Obwohl er 40 Schauspiel-Credits auf seinem Namen hat – er ist in aufgetreten American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe , 90210 und Das O.C. , — Hall sagt, er mag Projekte, bei denen er junge Schauspieler betreuen kann.

„Ich habe vorher mit ein paar Freunden zusammengearbeitet, die Unterricht haben, und ich werde reinkommen und mit den Kindern sprechen“, erklärte er 2012 in einem Interview mit YouTuber Deedee Golden . „Ich glaube nicht wirklich an Schauspielunterricht. Ich habe nie welche genommen, aber ich rede gerne mit den Kindern, solange sie noch jung sind, darüber, was sie erwartet und wie sie bessere Entscheidungen treffen können, als manche Leute es tun.