„Criminal Minds“ endet mit Staffel 15

„Criminal Minds“ endet mit Staffel 15

LOS ANGELES (Variety.com) – Das langjährige CBS-Verfahren Kriminelle Gedanken wurde um eine fünfzehnte Staffel verlängert, die auch die letzte der Show sein wird, hat Variety bestätigt.

Die finale Staffel wird aus 10 Episoden bestehen. Die letzten 10 Folgen werden nacheinander mit den derzeit in Produktion befindlichen Folgen der 14. Staffel gedreht. Mit den letzten 10 Folgen wird die Show am Ende ihres Laufs 325 Folgen ausgestrahlt haben, was sie zu einer der am längsten laufenden Shows in der Fernsehgeschichte macht.



(CBS)

Die Show dreht sich um ein Elite-Team von FBI-Profilern, die die verdrehtesten kriminellen Köpfe des Landes analysieren und ihre nächsten Schritte antizipieren, bevor sie erneut zuschlagen. Es spielt derzeit Sterne Joe Mantegna , Paget Brewster , Matthew Grey Gubler , AJ Kochen , Aisha Tyler , Kirsten Vangsness , Adam Rodríguez , und Daniel Henne . Die Serie wurde von Jeff Davis erstellt und wird von Mark Gordon, Erica Messer und Breen Frazier als ausführende Produzenten produziert. ABC Studios produziert in Zusammenarbeit mit CBS Television Studios.

Die Serie war ein Eckpfeiler des CBS-Programms, obwohl ihre Einschaltquoten in den letzten Jahren gesunken sind. In Live+Same Day hat die 14. Staffel derzeit eine durchschnittliche Bewertung von 0,8 bei Erwachsenen zwischen 18 und 49 Jahren und 4,7 Millionen Zuschauer pro Folge, obwohl diese Zahlen bei zeitversetztem Ansehen normalerweise merklich gestiegen sind.

Die Show war während ihres Laufs auch nicht unumstritten. Zuletzt berichtete Variety exklusiv, dass der langjährige Kameramann der Show, Greg St. Johns, mehrfach Anschuldigungen wegen missbräuchlichen Verhaltens und sexueller Belästigung gegenüber Besatzungsmitgliedern ausgesetzt war. St. Johns hat die Produktion inzwischen verlassen. Davor Serienstar Thomas Gibson wurde nach einer Auseinandersetzung mit einem Produzenten am Set aus der Show gefeuert.