Lisa Curry und Grant Kennys Tochter Jaimi Curry Kenny stirbt im Alter von 33 Jahren

Lisa Curry und Grant Kennys Tochter Jaimi Curry Kenny stirbt im Alter von 33 Jahren

Jaimi Curry Kenny, die Tochter der Olympiateilnehmerin Lisa Curry und des ehemaligen Ironman Grant Kenny, ist im Alter von 33 Jahren gestorben.

Sie starb nach einem Kampf mit einer langjährigen Krankheit.



'Mit sehr schwerem Herzen bestätigen Lisa und ich, dass unsere schöne Tochter Jaimi ihren Kampf gegen eine langwierige Krankheit verloren hat und heute Morgen friedlich im Krankenhaus in Gesellschaft einer liebevollen Familie gestorben ist', heißt es in einer Erklärung im Namen von Grant genannt. „Jaimi wird für immer als eine fürsorgliche, helle und liebevolle Seele in Erinnerung bleiben, die andere immer vor sich selbst stellte.

Jaimi Curry Kenny ist gestorben

Jaimi Curry Kenny ist gestorben. (Instagram)

„Unsere Herzen sind gebrochen und der Schmerz ist immens, aber wir müssen weitermachen und jeden wundervollen Moment schätzen, den wir mit unserem geschätzten ersten Kind teilen durften.

„Wir danken dem unglaublichen Team des Sunshine Coast University Hospital für ihr unermüdliches Engagement, es ihr besser zu machen und uns die zusätzliche Zeit zu geben, die wir mit ihr verbringen konnten.

„Es versteht sich von selbst, dass dies eine sehr schwierige Zeit für Familie und Freunde ist, und wir vertrauen darauf, dass wir alle in Ruhe trauern dürfen.“

Jaimi starb im Alter von 33 Jahren

Jaimi starb im Alter von 33 Jahren. (Instagram)

Im Juni würdigte Lisa Jaimi mit einem liebevollen Instagram-Post zu ihrem 33. Geburtstag.

'Alles Gute zum Geburtstag an unsere schöne Jaimi ... 33 heute ! Unser Erstgeborener“, beschriftete Lisa eine Reihe von Fotos. 'Wirklich... wo sind all die Jahre geblieben! Ich wünsche dir einen schönen Tag, Bubba. Wir alle lieben dich so sehr.'

Grant und Lisa, beide 57, waren von 1996 bis 2017 verheiratet. Neben Jaimi teilen sie sich Tochter Morgan und Sohn Jett. Jaimi hinterlässt auch Halbschwester Trixie.