Madonnas Sohn Rocco Ritchie wegen Cannabisbesitzes bei Drogenfahndung festgenommen

Madonnas Sohn Rocco Ritchie wegen Cannabisbesitzes bei Drogenfahndung festgenommen

Madonna sind Rocco Ritchie wurde wegen Cannabisbesitzes in der Nähe seines Hauses in Primrose Hill im Norden Londons festgenommen, Die Sonne Berichte.

Der 16-Jährige wurde angeblich mit Marihuana in seiner Tasche erwischt, nachdem verärgerte Nachbarn am 28.

Quellen erzählt Die Sonne dass die Polizei Rocco mit einem männlichen Freund auf einer Mauer sitzend fand. Er wurde gesehen, wie er „etwas wegwarf“, als sie ankamen.

Nachdem die Polizisten Cannabisspuren an seiner Kleidung bemerkt hatten, fanden sie Berichten zufolge eine kleine Menge der Droge in seiner Tasche.

Eine Quelle verriet: „Rocco ist in der Nachbarschaft zu einer bekannten Persönlichkeit geworden, und das nicht aus den richtigen Gründen. Er wurde wiederholt mit verdächtigem Verhalten beobachtet.

„Dieser Vorfall war der letzte Strohhalm. Die Anwohner haben es satt, dass er sich so verhält, und haben die Polizei gerufen.“

Rocco, dessen Vater Filmregisseur ist Guy Ritchie , wurde anscheinend unter Camden Boroughs Youth Offending Team behandelt.

„Er wurde im Rahmen des [Jugendjustizprogramms] Triage behandelt, das mehrere Stränge verwendet, um junge Menschen einzubeziehen und aufzuklären, um eine erneute Straftat zu verhindern“, sagte ein Polizeisprecher.

Rocco wird nicht vorbestraft, aber das Vergehen wird zur Kenntnis genommen.

Der unruhige Teenager, der das zweitälteste von Madonnas vier Kindern ist, war kürzlich im Zentrum eines erbitterten Sorgerechtsstreits zwischen seinen Eltern.

Letztes Jahr weigerte sich Rocco, nach ihrer Welttournee mit der 58-jährigen Sängerin zu reisen. Madonna leitete in den USA und Großbritannien rechtliche Schritte ein, um das Sorgerecht zu fordern.

Im September erzielten Madonna und Guy, 48, eine Einigung, die es Rocco ermöglichte, weiterhin bei seinem Vater in London zu leben.

Bereits im März forderte ein vom Gericht bestellter Anwalt von Rocco die Eltern auf, ihren Streit beizulegen, weil er dadurch Stress verursachte.

'Es war eine sehr schwierige Zeit für ihn', sagte sie vor Gericht. „Wir hoffen, dem so schnell wie möglich ein Ende zu setzen, ohne ihn weiteren Rechtsstreitigkeiten, Presseanspielungen oder dergleichen auszusetzen.“

Ähnliches Video: Madonna bricht wegen Sorgerechtsstreit auf der Bühne in Tränen aus