Michael Turnbull und seine neue Freundin haben sich getrennt … und sie gibt ihrer Tochter die Schuld

Michael Turnbull und seine neue Freundin haben sich getrennt … und sie gibt ihrer Tochter die Schuld

Michael Turnbull Die Suche nach dauerhafter Liebe geht weiter.

Das Vorherige Die Bachelorette Der Kandidat hat mit seiner Freundin Schluss gemacht Kathrin Vincent nach nur wenigen wochen datierung.



Katrina, 30, gab die Neuigkeiten auf Instagram bekannt, und die Trennung war eindeutig alles andere als einvernehmlich. Seitdem hat sie jede Spur von Michael aus ihrem Konto gelöscht.

„Okay, also für alle, die gefragt haben … Michael und ich sind nicht mehr zusammen. Am Ende entscheidet er, dass er nicht mit einer Person mit einem Kind ausgehen will“, schrieb sie und bezog sich dabei auf ihre zweijährige Tochter Ava , dessen Bild an die Nachricht angehängt war.

„Ich bin verlegen und gedemütigt, ich wünschte, ich würde ihm nicht so leicht vertrauen. Na ja, man lernt immer aus seinen Fehlern.'

Das sind ziemlich harte Worte, aber sie könnten eine Art Erleichterung sein Sam Frost , 26, der ablehnte Michael , 34, zugunsten des Bauleiters Sascha Mielczarek , 30, hinein Die Bachelorette Finale.

Michael hat die Trennung nicht kommentiert, aber er hat auf Instagram einige ziemlich kryptische Philosophen serviert.

„Manchmal ist es am besten zu schweigen, da Worte Ihren privaten Gedanken nicht gerecht werden“, schrieb er.

Das ist eine ziemliche Kehrtwende von den letzten Frauentag Interview, in dem das neue Paar übereinander schwärmte.

„Ich würde definitiv sagen, dass ich zum ersten Mal bei einem Mädchen so empfinde“, sagte Michael, der Katrina kontaktierte, nachdem er auf ihr Instagram gestoßen war.

'Ich wusste buchstäblich vom ersten Date an, dass dieses Mädchen etwas ganz Besonderes ist und ich sie auf keinen Fall gehen lassen würde.'

Tatsächlich begleitete sie das kleine Mädchen, das ihm angeblich kalte Füße beschert hatte, bei diesem ersten Date. Aber es klingt nicht so, als wäre es so glatt gelaufen.

„Ava hatte im Café einen kleinen Wutanfall“, erinnerte sich Michael. „Also habe ich sie huckepack in den Park gebracht und wir haben auf der Schaukel gespielt, als sie beschloss, sich zu übergeben.

'Am Ende habe ich bei unserem ersten Date Erbrochenes weggeputzt, was ich noch nie zuvor gemacht habe.'

Obwohl es ihn damals nicht abgeschreckt hat, klingt es so, als hätte er einen Sinneswandel gehabt.

Was Katrina betrifft, schlägt sie in ihrem neuesten Instagram-Post vor, dass sie sich nicht von diesem Herzschmerz definieren lassen wird.

Achtung Michael. Du wurdest gewarnt.

Hier ist er in unbeschwerteren Tagen und teilt einen ersten Kuss mit Sam.