Mila Kunis enthüllt Ashton Kutchers Valentinstags-Fail

Mila Kunis enthüllt Ashton Kutchers Valentinstags-Fail

Ashton Kutcher wurde gerade punk'd.

Seine Frau Mila Kunis war zusehen auf Die Ellen DeGeneres-Show heute und enthüllte, dass eine Überraschung, die der Schauspieler zum Valentinstag organisiert hatte, zu einem spektakulären Misserfolg wurde.



Kunis erklärte, dass sie und ihre Kinder, Wyatt, vier, und Dimitri, zwei, es liebten, wenn Vögel vor ihrem Küchenfenster saßen, also dachte Kutcher, es wäre romantisch, seiner Frau Lovebirds für den besonderen Feiertag zu kaufen. Das einzige Problem war, dass der 41-jährige Schauspieler dazu verleitet wurde, einen völlig anderen Vogel zu kaufen. Und weder er noch Kunis bemerkten es, bis sie die Vögel zur Fellpflege in eine Tierhandlung brachten.

„Also, zum Valentinstag hat Ashton mir zwei kleine Turteltauben geschenkt“, sagte der 35-jährige Kunis dem Gastgeber Ellen DeGeneres . „Wir brachten sie zur Vogelfrau … [und] sie teilte uns mit, dass wir tatsächlich keine Unzertrennlichen, sondern Sittiche haben. Sie werden Wellensittiche genannt. Wir haben Wellensittiche.“

Wie sich herausstellte, hatte Kutcher herumgerufen, um nach Turteltauben zu suchen, und ein Geschäft sagte ihm, sie hätten welche zum Verkauf. Unzertrennliche sind normalerweise teurer als Wellensittiche, also muss Kutcher gedacht haben, er hätte ein Schnäppchen gemacht.

„Er rief … einen Petco-ähnlichen Laden an und sie sagten: ‚Ja, komm rein. Wir haben Turteltauben‘“, erinnerte sich Kunis. „Und so kam er herein und sie sagten: ‚Das sind Turteltauben‘, sagte Kunis, bevor DeGeneres abschließend sagte: ‚Sie haben ihn angelogen und ihm Turteltauben verkauft, und es waren Sittiche.‘

Aber Kunis sah das Lustige an der Situation und leitete ihre Anekdote ein, indem sie sagte: „Es ist der Gedanke, der zählt.“

„Ich liebe meinen Mann so sehr“, sagte sie. „Das ist so ein schöner Gedanke … Jetzt haben wir also wirklich schöne zwei kleine Sittiche und einen, wie, blaugrün und einen blau. Aber sie sind keine Turteltäubchen, Jungs, denn so sehen Turteltäubchen nicht aus, haben wir gelernt.'