Nick Jonas aß einen Weed-Lollipop und erlitt auf dem roten Teppich einen „Ohne ersichtlichen Grund“-Boner

Nick Jonas aß einen Weed-Lollipop und erlitt auf dem roten Teppich einen „Ohne ersichtlichen Grund“-Boner

Nick Jonas begab sich auf unbekanntes Terrain Die Tonight Show mit Jimmy Fallon , und wir sind umso besser dafür.

Der 23-Jährige erlebte noch einmal die unangenehme Zeit, als ihm die Frau eines Freundes in der Nacht vor den Young Hollywood Awards 2014 einen Weed-Lutscher schenkte. Große Sache? Warte, bis du hörst, was am nächsten Tag auf dem roten Teppich passiert ist.



Auf dem Weg zum Event bekam Nick „aus dem Nichts“ eine Erektion. Oder in seinen artikulierten Worten, er hatte einen 'NARB (kein offensichtlicher Grund Boner)'.

„Alle Männer bekommen von Zeit zu Zeit eine NARB“, erklärt er im obigen Video.

Als die Fotografen wegschnappten, hielt Nick auf dem roten Teppich die Hände über dem Schritt gekreuzt … und es gibt viele Aufnahmen, die das beweisen. Es half auch nicht, dass er sich für einen auffälligen, eng anliegenden roten Anzug entschieden hatte.

Als ob das nicht genug Peinlichkeit für eine Nacht wäre, fummelte Nick über das Wort „kürzer“, während er auf der Bühne präsentierte … natürlich mit seinen Händen über seinem Schritt.

„Ich ging von der Bühne, sah meinen Manager an und dachte: ‚Glaubst du, irgendjemand wusste es?‘“, sagte Nick.

Nun, dein Geheimnis ist jetzt gelüftet, Nick. Übrigens danke, dass Sie uns alle über NARBs aufgeklärt haben.

Sehen Sie sich ab und zu unsere Galerie der Disney-Kinderstars unten an: