Nicole Kidman „rettet“ ihre Familie vor einer riesigen Vogelspinne

Nicole Kidman „rettet“ ihre Familie vor einer riesigen Vogelspinne

Nicole Kidman wurde als Heldin gefeiert, nachdem sie in ihrem Haus in Nashville eine furchterregende Vogelspinne aus dem Pool gefangen hatte.

Am Sonntag teilte die 51-jährige Schauspielerin ein Instagram-Video von dem Moment, als sie und ihre Töchter Sunday Rose (10) und Faith Margaret (7) eine schwarze, haarige Spinne entdeckten, die in ihren Außenpool kroch.



Während die Mädchen schrieen und ihre Mutter warnten, sich von der Spinne zurückzuziehen („Tritt zurück, Mum, trete zurück!“), benutzte Kidman ein Glas und einen Deckel, um den ~Eindringling~ einzufangen, bevor er ihn vermutlich weit weg von ihren Töchtern freigab.

Kidmans Kumpel, Naomi Watts , war beeindruckt von der Große kleine Lügen Star und kommentierte: „Du machst Witze!! Mein schlimmster Alptraum!!!'

Ein Fan schrieb: „OMG, du bist mein Held, ich hätte mit den Kindern geschrien!!!“

Kidmans Ehemann – und der Vater der Mädchen – Keith urban war bei der Heldentat seiner Frau nirgendwo zu sehen.

Kidman und Urban feierten letzten Monat ihren 12. Hochzeitstag.

Das entzückende Paar – der 2006 geheiratet hat -- jeder teilte sich süße Hommagen in den sozialen Medien.

„In Erinnerung an heute vor 12 Jahren in einer Kirche in Manly, Australien“, schrieb Kidman am 26. Juni auf Instagram und beschriftete ein entzückendes Video von Momente von ihrer Hochzeit . „Fühlt sich immer noch an, als wäre es gestern gewesen. Ich bin eine glückliche Frau ❤️ Herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag, Baby.

Urban, 50, teilte auch die Liebe und veröffentlichte ein altes Foto von Nicole, die tanzte, während er Klavier spielte.

„12 Jahre himmlischer, synergetisierter Soul-Tanz“, beschriftete er das Instagram-Bild. 'Herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag, Babygirl!!! Ich liebe dich so sehr. -KU.'