Radiomoderator Matt de Groot gibt die Geburt seines Sohnes Charles Alexander bekannt: „Legende pur“

Radiomoderator Matt de Groot gibt die Geburt seines Sohnes Charles Alexander bekannt: „Legende pur“

Radiomoderator Matt de Groot hat die Geburt seines ersten Kindes, Charles Alexander, bekannt gegeben.

Der Nova-Nachrichtensprecher, 33, teilte die aufregende Nachricht mit, dass er und seine Frau Bronte Coy Charles am 8. September willkommen geheißen hatten.



»Willkommen: Charles Alexander de Groot. Geboren am Dienstag, den 8. September, um 18.45 Uhr. Und was für ein kleiner Mann, 4,1 kg reine Legende “, beschriftete de Groot eine Reihe von Fotos des Neugeborenen.

Matt de Groot begrüßte sein erstes Kind, Charles Alexander.

Matt de Groot begrüßte sein erstes Kind, Charles Alexander. (Instagram)

“Er ist vollkommen gesund, während @brontecoy großartig ist und absolut spektakulär war. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was Charlie Boy für die Welt hat … Liebe, die de Groot-Familie.”

WEITERLESEN: Matt de Groot gibt nur bei einem Hochzeitsdetail Gas

Er teilte auch eine Menge Fotos des Neugeborenen mit seinen Instagram-Geschichten und schrieb: „Es ist eine Freude, Sie kennenzulernen …“

Matt de Groot und Bronte Coy.

Matt de Groot und Bronte Coy. (Instagram)

WEITERLESEN: How We Met: Warum sich Matt de Groot vor seiner Hochzeit beraten lässt

Im März gab das Paar bekannt, dass sie einen Jungen erwarten.

„Bronte ist schwanger! Und das ist der beste Satz, den ich je geschrieben habe“, schrieb er damals.

'Mit einem kleinen Jungen, der wahrscheinlich ein sehr großer Junge wird (sorry) ...! Wir sehen uns im September, junger Kerl.«