Reality-TV-Star Erika Jayne schnappt nach Castmate Garcelle Beauvais, weil sie einen „privaten Moment“ zwischen Ex enthüllt

Reality-TV-Star Erika Jayne schnappt nach Castmate Garcelle Beauvais, weil sie einen „privaten Moment“ zwischen Ex enthüllt

Reality-TV-Star Erika Jayne hat einen feurigen Austausch mit der Schauspielerin und Echte Hausfrauen von Beverly Hills Castmate Garcelle Beauvais.

Die angespannte Szene spielte sich ab, als Beauvais private Details über den Zustand von Jaynes Beziehung zu ihrem entfremdeten Ehemann Tom Girardi mit dem Rest ihrer Castmates ausstrahlte – ein Schritt, der nicht gut zu Jayne passte, die sich letzten November nach dem 21. November von dem ehemaligen Anwalt trennte Jahre Ehe.



Erika Jayne und Tom Girardi über Real Housewives of Beverly Hills.

Erika Jayne und Tom Girardi über Real Housewives of Beverly Hills. (Bravo)

Der Moment wurde vor der Kamera festgehalten, als Jayne die Beherrschung verlor, als behauptet wurde, sie habe trotz ihrer Trennung immer noch Anrufe von ihrem Ex erhalten.

„Erika hat geteilt, wenn es Ihnen nichts ausmacht, dass Tom sie anruft“, sagte Beauvais ihrer Gruppe, worauf Jayne zurückfeuerte: „Nun, ich habe etwas dagegen, dass Sie das sagen, weil ich das Gefühl habe, dass Sie meine Freundschaft richtig verraten jetzt. Aber bitte, haben Sie Ihren Moment.'

Als Beauvais sagte, sie „wolle es nicht so machen“, machte das die Sängerin nur noch wütender.

„Also lass mich die verdammte Geschichte erzählen“, schnauzte Jayne, bevor sie der Gruppe erklärte: „Tom ruft mich die ganze Zeit an. Ich werde seinen Anruf nicht annehmen.'

Real Housewives of Beverly Hills Co-Stars Garcelle Beauvais und Erika Jayne.

Real Housewives of Beverly Hills Co-Stars Garcelle Beauvais und Erika Jayne. (Instagram)

Dann wandte sich Jayne an Beauvais und sagte: „Du hast es einmal aus mir herausgeholt, und jetzt willst du es wieder tun.“

Wieder versuchen, zurück zu verfolgen, die Nach Amerika kommen Die Schauspielerin stellte klar, dass es „nicht meine Absicht“ war, aber Erika sagte ihr erneut, sie solle es nicht „beschönigen“.

Sehen Sie sich den gesamten Austausch oben an.

Darsteller von Real Housewives of Beverly Hills Staffel 11 (von links nach rechts): Erika Jayne, Garcelle Beauvais, Crystal Kung Minkoff, Kyle Richards, Lisa Rinna, Sutton Stracke und Dorit Kemsley.

Darsteller von Real Housewives of Beverly Hills Staffel 11 (von links nach rechts): Erika Jayne, Garcelle Beauvais, Crystal Kung Minkoff, Kyle Richards, Lisa Rinna, Sutton Stracke und Dorit Kemsley. (John Tsiavis/Bravo)

Die Konfrontation brachte Jayne zu Tränen, da sie nicht glauben konnte, dass Beauvais einen „privaten Moment“ zwischen den beiden geteilt hatte.

„[Es war] etwas, das ich nicht gesagt habe, und manchmal steht nicht alles zur Diskussion“, rief Jayne ihren Castmates zu. „Nur weil mir jemand etwas über einen von euch erzählt, heißt das nicht, dass ich es anspreche. Ich war sehr offen und sehr ehrlich, also denke ich, dass das schmutzig war.

Für eine tägliche Dosis von 9Honey,