Shakira enthüllt in einem neuen Interview erschreckende Details über den Wildschweinangriff

Shakira enthüllt in einem neuen Interview erschreckende Details über den Wildschweinangriff

Shakira hat mehr Details enthüllt ihre schreckliche Begegnung mit Wildschweinen in einem Park in Spanien.

Die 'Hips Don't Lie'-Sängerin sorgte im September für Aufsehen, als sie enthüllte, dass sie und ihr achtjähriger Sohn Milan in einem Park in Barcelona waren, als sie von einem Rudel Wildschweine überfallen und überfallen wurden.



Im Gespräch mit Glamour Großbritannien , eröffnete der 44-Jährige die „verrückte“ Geschichte und behauptete, es habe Zeugen des Angriffs gegeben, die danebengestanden und nichts unternommen hätten.

LIVE-UPDATES: Das vermisste WA-Mädchen Cleo Smith wurde „lebendig und gesund“ gefunden

Shakira mit den Söhnen Milan und Sasha.

Shakira, abgebildet mit den Söhnen Milan und Sasha, enthüllte, dass sie im September von Wildschweinen angegriffen wurde (Instagram)

‚Es ist einfach verrückt! Ich war mit meinem Sohn Milan im Park spazieren und habe ihm ein kleines Eis besorgt“, sagte Shakira der Zeitschrift.

„Und ich dachte: ‚Oh mein Gott! Oh mein Gott!' und schreien, weil sie es weggenommen haben, mit meinem Telefon darin, meinen Autoschlüsseln, allem! Als könnten sie mich verstehen!'

Shakira erinnerte sich, dass andere Leute im Park „nur zuschauten und nichts taten“.

„Es war wild“, fügte sie hinzu.

Die gebürtige Kolumbianerin erklärte, dass sie das Sandwich ihres Sohnes in ihrer Handtasche aufbewahrte, was wahrscheinlich der Grund dafür ist, dass das Paar von den Wildschweinen angegriffen wurde.

Details des gruseligen Vorfalls wurden erstmals enthüllt, als Shakira eine Instagram-Story hochlud, in der sie erzählte, wie sie und Milan von den Wildschweinen „angegriffen“ und ausgeraubt wurden.

Shakira sagt, dass sie es war

Shakira sagt, sie sei in einem Park in Barcelona von Wildschweinen „angegriffen“ und ausgeraubt worden (Instagram)

WEITERLESEN: Shakira könnte in Spanien wegen Steuerhinterziehung vor Gericht stehen, sagt Richter

„Sehen Sie, wie zwei Wildschweine, die mich im Park angegriffen haben, meine Tasche zurückgelassen haben“, sagte der Popstar auf Spanisch.

„Sie haben mich angegriffen, sie haben alles zerstört … und sie haben meine Tasche mit meinem Telefon in den Wald gebracht. Und am Ende haben sie mir die Tasche/Geldbörse gelassen, weil ich sie damit konfrontiert habe.“

In den Aufnahmen wandte sich Shakira dann an Milan und bat ihn, die verrückte Geschichte zu bestätigen.

„Milan, sag die Wahrheit. Sag, wie deine Mama sich gegen das Wildschwein gewehrt hat«, sagte sie.

Laut lokaler Nachrichtenagentur Katalanische Nachrichten , ist es nicht ungewöhnlich, Wildschweinen in städtischen Gebieten rund um Spanien zu begegnen, wo die Sichtungen der aggressiven Tiere zugenommen haben.

Für eine tägliche Dosis von 9Honey, .