Tammin Sursok informiert über den Coronavirus-Kampf ihres Mannes: „Ich werde weinen“

Tammin Sursok informiert über den Coronavirus-Kampf ihres Mannes: „Ich werde weinen“

Tammin Sursok hat ein Update zum Ehemann bereitgestellt Sean McEwens Erfahrungen mit dem Coronavirus .

Am Sonntagabend der ehemalige Zuhause und weg Star, 37, enthüllte über ihre Instagram-Story, dass McEwans „Temperatur zum ersten Mal seit 16 Tagen normal ist“.

'Ich werde weinen!' Sie schrieb. “Ich weiß, dass es spitzen kann, aber es ist nicht so lange normal.”

Sursok fügte hinzu, dass McEwans Temperatur seit 16 Tagen bei 101-103 an und aus liegt, was 38-39 Grad Celsius entspricht.

„Im Moment haben wir extreme Erschöpfung und Lethargie, aber Ihre Gebete wirken“, schrieb sie an die Fans und dankte den Anhängern für ihre Unterstützung.

Tammin Sursok

Tammin Sursok gab ein Update zum Zustand ihres Mannes, nachdem bei ihr COVID-19 diagnostiziert worden war. (Instagram)

»Einige von Ihnen haben gefragt, wann wir ihn sehen können. Er muss 72 Stunden lang fieberfrei sein, bevor wir Kontakt aufnehmen können“, fügte sie hinzu.

Letzte Woche, die Hübsche kleine Lügner via Instagram gab star die Nachricht von der Diagnose ihres Mannes bekannt.

„Mein Mann hat Covid. Und ich habe Angst«, sagte sie. „Heute habe ich nicht so viel Angst wie gestern, aber gestern fühlte ich mich sehr außer Kontrolle. Es war rau und touch and go. Alle Krankenhäuser sind voll und sein Fieber von 103 wollte tagelang nicht brechen und es wurde zu einem sehr beängstigenden Ort.

Sursok bemerkte, dass sie und ihre beiden Töchter Phoenix (sieben) und Lennon (zwei) in Quarantäne blieben und die offiziellen Richtlinien befolgten.

„Wir sind jetzt seit zwei Monaten am selben Ort in Austin“, fuhr sie fort. „Ich habe keine Freunde und Familie gesehen, nicht auswärts gegessen, [Phoenix] wird zu Hause unterrichtet. Der einzige Ort, an dem wir es hätten bekommen können, ist das Lebensmittelgeschäft, [weil] wir niemandem in der Nähe waren und die ganze Familie immer maskiert ist.

WEITERLESEN: Der Anwalt von Matt Damon erklärt, wie die Familie des Schauspielers mit dem Umzug nach Australien umgeht

„Covid ist real. Es ist beängstigend und ich sehe es jetzt aus erster Hand. Ich war wirklich verängstigt und an einem dunklen Ort und ich schreibe dies, um zu sagen, dass ich kämpfe und ich liebe euch alle und diese Community.

Sursok heiratete den Filmproduzenten McEwen im August 2011 in einer intimen Zeremonie in Florenz, Italien.