Die „Dundee“-Fortsetzung ist möglicherweise nur ein ausgeklügelter Super-Bowl-Stunt von Chris Hemsworth

Die „Dundee“-Fortsetzung ist möglicherweise nur ein ausgeklügelter Super-Bowl-Stunt von Chris Hemsworth

Australiens berühmtestes Film-Franchise kehrt vielleicht doch nicht auf die große Leinwand zurück.

Das Internet wurde diese Woche mit der Veröffentlichung eines Teaser-Trailers für das mysteriöse neue Projekt Dundee: The Son of a Legend Returns Home in Aufregung versetzt. Der Clip, der ohne vorherige Aufregung oder Werbung kam, schien die neueste Folge der beliebten Crocodile Dundee-Filme aus den 1980er Jahren zu necken, die ursprünglich die Hauptrolle spielten Paul Hogan .

Und in einem zweiten Trailer, der diese Woche veröffentlicht wurde, Chris Hemsworth spielt Wally Jr., den Sohn von Micks Geschäftspartner Walter „Wally“ Reilly. Entsprechend Menschen , Hogan, 78, wird auch seine Rolle als legendärer Buschmann Mick Dundee wiederholen.


Chris Hemsworth kehrt zu seinen australischen Wurzeln zurück. Bild: Randfeuerfilme

Der Werbeclip besagt, dass der Film im Sommer 2018 veröffentlicht wird (unklar, welchen Sommer der Hemisphäre sie meinen). Einige Filmliebhaber haben jedoch spekuliert, dass es sich nicht wirklich um einen Film handelt, sondern um einen Stunt, der zu einer denkwürdigen Anzeige während des Super Bowl der NFL am 4. Februar führt.

Als Der tägliche Telegraf Viele denken, dass Hemsworth, ein Botschafter von Tourism Australia, angezapft wurde, um Australien an die Massen zu verkaufen, so wie es Hogan mit seiner Kampagne „Shrimp on the Barbie“ in den 1980er Jahren tat.

Und die Leute auf Twitter hatten ~Gedanken~ darüber.

Darüber hinaus listet IMDB Dundee als abgeschlossen auf, obwohl Hemsworth erst kürzlich die Dreharbeiten zu dem Film ohne Titel abgeschlossen hat Rächer 4 Film. McBride arbeitete kürzlich an der Komödie von 1969 Zerovill e mit James Franco .

Erwähnenswert ist auch, dass der Regisseur von Dundee, Steve Rogers , ist eigentlich ein Werbefachmann (laut Der tägliche Telegraf ), was weiter darauf hindeuten würde, dass es sich bei dem Projekt um eine aufwändige Werbung für den australischen Tourismus handelt.


Bild: Randfeuerfilme

Im Teaser-Trailer hält Wally Jr. von Hemsworth ein Schild mit der Aufschrift „Dundee“ hoch, während er geduldig darauf wartet, einen unbekannten Besucher im Outback abzuholen. Ein staubiger Personenbus hält abrupt vor ihm, und heraus hüpft der schroffe Amerikaner Brian Dundee (McBride): Micks längst verschollener Sohn.


Wally Jr. lernt Brian Dundee kennen. Bild: Randfeuerfilme

„Danny McBride und ich sind gute Freunde, wir haben uns in LA ein paar Mal über den Weg gelaufen, und ich wusste, dass er großartig für die Rolle passen würde“, sagte Hemsworth Menschen am 23. Januar. „Das komödiantische Element, das er in die Dreharbeiten einbringt, ist ein großer Vorteil für das Projekt und sorgt für viel Spaß am Set.“

Während die Gültigkeit des Projekts unklar bleibt, verriet Hogan selbst, dass er aufgeregt ist, Dundee für eine neue Generation von Fans zurückzubringen.


Paul Hogan als Mick Dundee. Bild: Randfeuerfilme

„Crocodile Dundee ist ein Film, der die Zeit überdauert hat“, sagte Hogan Menschen . „Ich freue mich darauf, das neue Crocodile Dundee der Welt vorzustellen und freue mich darauf, bald weitere Neuigkeiten über die Beteiligten zu teilen.“