Travis Barker 2021: Was ist mit dem Drummer von Blink-182 passiert und was macht er jetzt?

Travis Barker 2021: Was ist mit dem Drummer von Blink-182 passiert und was macht er jetzt?

Der Name Travis Barker könnte jetzt wegen seiner neuen Romanze auf Ihrem Radar sein Kourtney Kardashian . Sie reisen derzeit in einem Bus durch die Wüste und teilen unterwegs beliebte Social-Media-Beiträge.

Aber die Musikerin war ein ganzes Jahrzehnt lang bekannt, bevor der Reality-Star und ihre berühmte Familie auf der Bildfläche erschienen.



Barker machte sich 1998 einen Namen in der Branche, als er als neuer Schlagzeuger zur US-Rockband Blink-182 kam.

Zusammen mit Leadsänger Mark Hoppus und Gitarrist Tom DeLonge produzierte die Band Hits wie „All The Small Things“, „Adam’s Song“ und „Always“, in denen der australische Sänger zu sehen war Sophie Mönch im Musikvideo von 2003.

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Von links nach rechts: Blink-182-Stars Travis Barker, Tom DeLonge und Mark Hoppus bei den Teen Choice Awards 1999 in Los Angeles. (Getty)

Und Barker ist Reality-TV selbst kein Unbekannter. In zwei Staffeln, 2005 und 2006, spielte er in der MTV-Serie mit Lernen Sie die Barker kennen mit seiner damaligen Frau, der ehemaligen Miss USA Shanna Moakler.

Aber unter den Karrierehöhepunkten waren einige persönliche Tiefpunkte. Hier sind die lebensverändernden Ereignisse in Barkers Leben, von seiner chaotischen Scheidung mit Moakler bis zu dem Flugzeugabsturz, bei dem er fast ums Leben gekommen wäre.

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Travis Barker nimmt 2019 an den iHeartRadio Music Awards in Los Angeles, Kalifornien, teil. (Getty)

Was macht Travis Barker jetzt?

Obwohl sich die Besetzung von Blink-182 geändert hat – Gründungsmitglied Tom DeLonge verließ die Band und wurde durch Matt Skiba ersetzt – bleibt Barker in der Band.

2016 wurde er von einer der 100 größten Schlagzeuger aller Zeiten gewählt Rollender Stein .

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Die aktuelle Blink-182-Besetzung besteht aus (von links nach rechts) Matt Skiba, Mark Hoppus und Travis Barker, die hier im Januar 2020 zu sehen sind. (Getty)

Blink-182 haben ihr neuestes Album veröffentlicht, Neun , im Jahr 2019, das in den USA auf Platz drei der Billboard 200-Charts debütierte und hier in Australien die Top 10 erreichte.

Im Dezember 2019 gründete Barker sein neues Musiklabel DTA Records in Partnerschaft mit der Elektra Music Group.

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Travis Barker vertritt sein Plattenlabel DTA beim Finale von America's Got Talent: The Champions 2019 in Pasadena, Kalifornien. (Getty)

Der Schlagzeuger und Musikproduzent kündigte an, dass das Label sein kreatives Zentrum für die Entwicklung von Künstlern sein und gleichzeitig ein Ventil für die Zusammenarbeit im Hip-Hop-Bereich bieten würde.

Barker hat seitdem mit Größen wie gearbeitet Lil Nas X , Maschinengewehr Kelly , XXXTentacion und Pharrell Williams .

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Machine Gun Kelly (links) und Travis Barker bei den American Music Awards 2020. (Getty)

Wie wäre Travis Barker beinahe gestorben?

2008 war Barker in einen tödlichen Flugzeugabsturz verwickelt.

Der Musiker und sein Freund Adam Goldstein, alias DJ AM, gehörten zu sechs Passagieren an Bord eines Privatjets, der von Columbia, South Carolina, zurück nach LA reist, wo das Duo bei einem College-Event unter dem Namen TRV$DJAM zusammen aufgetreten war.

Aber als das Flugzeug das Rollfeld verließ, mussten die Piloten den Start wegen eines geborstenen Rads abbrechen, wodurch das Flugzeug auf eine Böschung auf der Landebahn stürzte und in Flammen aufging.

Vier Menschen wurden bei dem Absturz getötet: die beiden Piloten und Barkers persönlicher Assistent und Wachmann, den er seine besten Freunde nannte.

Im Gespräch mit Männer Gesundheit am 24. Mai , Barker sprach nach dem Vorfall über das Leiden an PTBS und die Schuld der Überlebenden. Er sagte: „Ich war dunkel … Ich konnte nicht die Straße hinuntergehen. Wenn ich ein Flugzeug [am Himmel] sah, war ich fest davon überzeugt, dass es abstürzen würde, und ich wollte es einfach nicht sehen.“

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Dieses Foto von Travis Barker und DJ AM, die am 19. September 2008 in South Carolina auftraten, wurde Stunden vor dem tödlichen Absturz aufgenommen. (Getty)

Wie durch ein Wunder konnten Barker und Goldstein dem Flugzeug entkommen, indem sie die Tragfläche des Flugzeugs hinunterrutschten, aber beide erlitten Verbrennungen zweiten und dritten Grades – der Schlagzeuger erlitt Verbrennungen an 65 Prozent seines Körpers.

Barker sagte der Verkaufsstelle, dass es ihm im Laufe der Zeit leichter gefallen sei, mit dem fertig zu werden, was passiert ist.

Er erinnerte sich: „Je näher ich daran war, desto näher fühlte es sich an, als wäre ich den schlechten Sachen näher als den guten Sachen. Ich fühlte mich näher an der Erfahrung, zu versuchen zu fliehen, [to] in einen Unfall verwickelt zu sein und verbrannt zu werden, zu versuchen, meine Freunde aus einem brennenden Flugzeug zu schnappen.

„Das hat mich lange verfolgt“, bemerkte er, „und solange ich dem näher war als diesem guten Zeug, habe ich immer daran gedacht. Jetzt ist es so viele Jahre her, dass es für mich immer einfacher wird. Es gibt Tage, an denen ich aufwache und nie darüber nachdenke.“

Tragischerweise Goldstein – der bekanntermaßen datiert hat Nicole Richie und Mandy Moore – starb 2009, ein Jahr nach dem Absturz, in seiner New Yorker Wohnung an einer Überdosis Drogen.

Barker erinnerte sich, dass sie vor seinem Tod „einander als Therapeuten dienten“, weil „es nur er und ich waren“. Barker fuhr fort: „Als er ging, dachte ich: ‚Oh, f--k. Ich bin der Einzige in meinem Club. Ich bin es nur.' Und ich finde meine Wege, damit umzugehen.'

Die Tortur reichte jedoch aus, um ihn vom Drogenmissbrauch abzuhalten. „Die Leute sagen immer: ‚Warst du in der Reha?‘“, sagte er. „Und ich [sage]: ‚Nein, ich war bei einem Flugzeugabsturz dabei.‘ Das war meine Reha. Drei deiner Freunde verlieren und fast sterben? Das war mein Weckruf. Wenn ich nicht in einen Unfall verwickelt gewesen wäre, hätte ich wahrscheinlich nie aufgehört.“

Der Rockstar beschrieb die Erfahrung auch ausführlich auf Die Joe-Rogan-Erfahrung Podcast 2019.

„Als ich nach der Explosion des Flugzeugs durch den Notausgang sprang, hatte ich es so eilig, das Flugzeug zu verlassen, dass ich direkt in den Jet sprang, der voller Treibstoff war“, sagte er.

„Mein ganzer Körper leuchtete auf. Ich hatte Kerosin im ganzen Körper. Ich habe fast drei Monate lang Jet-Treibstoff gespuckt [after].’

Barker war nach dem Unfall an einem dunklen Ort. In seinen Memoiren von 2015 Kann ich sagen: Groß leben, den Tod betrügen und Trommeln, Trommeln, Trommeln , Er enthüllte auch, dass er vier Monate in einer Verbrennungseinheit verbracht und sich 27 Operationen und Hauttransplantationen unterzogen hatte.

Irgendwann wollte er nicht mehr leben und erinnerte sich, dass er Freunden Geld angeboten hatte, um ihm zu helfen, sein Leben zu beenden.

„[Medizinische Beamte] mussten mein Telefon aus meinem Zimmer nehmen, weil ich diese Telefonate führte“, sagte er weiter Guten Morgen Amerika bei der Werbung für das Buch.

„Ich rief Freunde von mir an und sagte: ‚Weißt du, ich überweise eine Million Dollar auf das Bankkonto von wem auch immer. Ich bin fertig.“

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Travis Barker bei seiner Buchvorstellung 2015 bei Barnes & Noble im The Grove in LA. (Getty)

Bis heute hat Barker Flugangst und fährt mit dem Tourbus zu Auftritten in den USA. 2014 brach er wegen dieser Phobie die Australien-Tour von Blink-182 ab.

„Es tut mir leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich Blink-182 auf dieser Australientour nicht begleiten werde“, schrieb er damals in einer Erklärung. „Ich bin immer noch nicht über die schrecklichen Ereignisse hinweggekommen, die sich bei meinem letzten Flug ereignet haben, als mein Flugzeug abgestürzt ist und 4 Menschen getötet wurden, von denen zwei meine besten Freunde waren.

„Ich habe der Band meinen Segen gegeben, einen anderen Schlagzeuger zu nehmen, wenn sie die Tour immer noch ohne mich machen wollen. Ich hoffe, eines Tages wieder nach Australien zu kommen, notfalls per Schiff. Leider gab es diesmal kein Boot, das mit dem Zeitplan funktionierte. Noch einmal tut es mir leid an alle Fans.’

In einem seiner ersten Interviews nach dem Flugzeugabsturz erzählte er Uns wöchentlich , „Ich hasse Flugzeuge. Meine größte Angst ist es, in einen Flugzeugabsturz verwickelt zu werden, also wenn das passiert ist ... Nun, ich bin einfach dankbar, am Leben zu sein! Ich bin einfach dankbar, überhaupt hier zu sein.“

Flugzeugabsturz von Travis Barker

Beamte warten darauf, am Samstag, den 20. September 2008, einen Absturz eines Privatjets mit sechs Personen in der Nähe des Flughafens Columbia in West Columbia, South Carolina, zu untersuchen. Vier Personen wurden als tot bestätigt und die Darsteller Travis Barker und sein Partner DJ-AM wurden bei dem Absturz verletzt . (Tribune News Service über Getty I)

Im August 2021 flog Barker zum ersten Mal seit dem Absturz von 2008 in einem Flugzeug. In Fotografien erhalten von TMZ , Barker wurde neben Freundin gesehen Kourtney Kardashian als sie einstiegen Kylie Jenner 's Privatjet nach Cabo.

„Es ist eine riesige Sache, dass Travis nach Cabo geflogen ist“, sagte eine Quelle Menschen damals. „Der Flugzeugabsturz vor vielen Jahren war extrem traumatisierend. Er hat viel Hilfe gebraucht, um an diesen Punkt zu gelangen.“

„Kourtney hat uns sehr unterstützt“, fügte der Insider hinzu. »Sie hat nie darauf gedrängt, dass er fliegt. Sie haben es geschafft, in den USA zu reisen, ohne fliegen zu müssen, und Kourtney war damit völlig einverstanden.

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Travis Barker tritt 2012 auf der Bühne auf. (Getty)

Welchen Zustand hat Travis Barker?

Barker kann einfach keine Pause machen. 2018 erkrankte er an einer Staphylokokkeninfektion und lebt infolgedessen mit fortwährenden Nervenschäden.

Der Musiker hatte sich die Infektion nach einem schweren Autounfall im Juli desselben Jahres zugezogen. Barker und sein Sohn im Teenageralter waren in einem SUV in Calabasas, Kalifornien, unterwegs, als sie Berichten zufolge von einem Schulbus angefahren wurden. Zum Glück wurden keine Schulkinder im Bus verletzt und sein Sohn auch nicht.

Aber Barkers Gesundheit wurde beeinträchtigt, als MRI-Techniker bei einer Routineuntersuchung keine Vene finden konnten und ihn mindestens 40 Mal mit einer schmutzigen Nadel in die Arme stocherten (Barker musste vor dem Eingriff sediert werden). Er behauptet, dies habe seinen schweren Nervenschaden verursacht.

Der Zustand hinderte ihn daran, in diesem Jahr mit Blink-182 auf Tour zu gehen, und die Band musste auch ihre Residenz in Las Vegas verschieben.

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Travis Barker mit Tochter Alabama (links), Stieftochter Atiana De La Hoya und Sohn Landon im Jahr 2019. (Getty)

Wer ist Travis Barkers Ex-Frau Shanna Moakler?

Barker war mit der ehemaligen Schönheitskönigin verheiratet und Playboy Modell Shanna Moakler.

Der Festzugsstar belegte 1995 den ersten zweiten Platz bei der Miss USA. Sie erklomm den Titel später in diesem Jahr, als die amtierende Miss USA, Chelsi Smith, die Miss Universe-Krone gewann.

Barker lernte Moakler 2002 kennen, kurz nach seiner Scheidung von seiner ersten Frau Melissa Kennedy, mit der er neun Monate verheiratet war.

WEITERLESEN: Blink-182-Star Travis Barker beschimpft den Musiker, weil er seiner 13-jährigen Tochter eine Nachricht geschickt hat

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Travis Barker und Shanna Moakler bei den MTV Video Music Awards 2002, im selben Jahr, in dem sie sich trafen. (Getty)

Im Jahr 2003 begrüßte das neue Paar ihr erstes gemeinsames Kind, Sohn Landon, jetzt 17. Barker machte Moakler später einen Heiratsantrag, während er auf der Haunted Mansion-Fahrt in Disneyland war, bevor er sich 2004 in einer gotischen Zeremonie in einem Resort in Santa Barbara das Ja-Wort gab Jahr an Heiligabend begrüßten sie Tochter Alabama, jetzt 14.

Moakler hat auch eine 21-jährige Tochter, Atiana, aus ihrer früheren Beziehung mit dem Boxer Oscar De La Hoya.

Travis Barker, Blink-182, wo ist er jetzt?

Travis Barker und Shanna Moakler bei den MTV Movie Awards 2005. (Getty)

Barker und Moakler trennten sich 2006 nach vier gemeinsamen Jahren. Sie versuchten sich zu versöhnen, nachdem der Schlagzeuger bei dem Flugzeugabsturz fast ums Leben gekommen war, trennten sich aber wieder und wurden 2008 offiziell geschieden.

Ihre Trennung war chaotisch, als Barker seine Frau beschuldigte, ihn betrogen zu haben, während er sich im Krankenhaus erholte. Moakler, heute 45, warf ihm daraufhin vor, sie mit betrogen zu haben Paris Hilton .

Trotz ihrer umstrittenen Scheidung lebte das entfremdete Paar bis 2012 zusammen und sagte, es sei besser für ihre Kinder.

Ist Travis Barker mit Kourtney Kardashian zusammen?

Gemäß wochenlang spekuliert , Kourtney Kardashian, 41, bestätigte ihre Romanze mit dem Schlagzeuger von Blink-182 am 17. Februar, indem sie ein süßes Foto von ihnen, die Händchen halten, teilte. Barker veröffentlichte das Bild dann erneut in seinen Instagram-Geschichten.

Das neue Paar kannte sich seit Jahren und ist Nachbarn in Calabasas, Kalifornien. Barkers Kinder wurden sogar zu Spielterminen mit Kardashians drei Kindern eingeladen – Mason, 11, Penelope, acht, und Reign, sechs – und die Familie ist auch in früheren Folgen von aufgetreten Mit den Kardashians Schritt halten .

Travis Barker und Kourtney Kardashian machen ihre Beziehung auf Instagram offiziell.

Travis Barker und Kourtney Kardashian haben ihre Beziehung am 17. Februar auf Instagram offiziell gemacht. (Instagram)

Tage nach ihrem Paar-Debüt auf Instagram, Barkers Ex Shanna Moakler „mochte“ frech einen Fan-Kommentar, der sich auf die neue Beziehung ihrer Ex bezog .

'Shhhhiiiiii, diese Frau hat nichts gegen dich. Travis hat große Zeit herabgestuft”, kommentierte der Benutzer ein aktuelles Foto von Moakler.

WEITERLESEN: Kourtney Kardashians Ex Scott Disick „nicht überrascht“ Reality-Star ist mit dem Musiker Travis Barker zusammen

Kourtney Kardashian, Travis Barker

Kourtney Kardashian und Travis Barker wurden am 17. Februar Instagram-Offizielle. (Instagram)

Wie hoch ist das Vermögen von Travis Barker?

Barker geht es gut. Er ist seit den 90er Jahren ein anerkannter Schlagzeuger, hat weltweit Millionen von Alben verkauft, tourte weltweit und besitzt ein Plattenlabel.

Berichten zufolge hat Barker einen geschätzten Wert von 50 Millionen US-Dollar (ca. 65 Millionen US-Dollar).

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, leidet, wenden Sie sich bitte an Lebenslinie am 13.11.14.

Für eine tägliche Dosis von 9Honey,