„Überbewertet“ Meryl Streep und Nicole Kidman erhalten BAFTA-Nominierungen

„Überbewertet“ Meryl Streep und Nicole Kidman erhalten BAFTA-Nominierungen

Nicole Kidman 's Award-Saisonsträhne hält immer noch an.

Nachdem sie Nominierungen für den Golden Globe und die SAG Awards für ihre Rolle als Adoptivmutter erhalten hatte Löwe , die gefeierte Schauspielerin, 49, hat auch eine BAFTA-Nominierung für die beste Nebendarstellerin erhalten.

Prediger 's Dominik Cooper , 38 und Game of Thrones ' Sophie Turner , 20, gab die Nominierungen für die BAFTA Awards 2017 in London bekannt und Meryl Streep landete auch eine weitere Nominierung als beste Hauptdarstellerin für Florence Foster Jenkins .

Trotz US-Präsident-Elect Donald Trump Mit ihrer Behauptung, sie sei „eine der am meisten überbewerteten Schauspielerinnen in Hollywood“, beweist die ikonische 67-jährige Schauspielerin weiterhin, dass sie eine der Besten der Branche ist.

(Getty Images)

Bildschirmschönheiten (und Die Stunden Co-Stars): Meryl und Nicole

Zusätzlich zu den Nominierungen von Meryl und Nicole La La Land führte das Feld mit satten 11 Nominierungen an, darunter Bester Schauspieler, Beste Schauspielerin, Beste Regie und Bester Film. Ankunft und Nachtaktive Tiere gefolgt, mit jeweils neun Nominierungen, zusammen mit Manchester am Meer , mit sechs.

Die Preisverleihung findet am 12. Februar in der Royal Albert Hall statt.

Werfen Sie einen Blick auf einige der wichtigsten Nominierungen. Die vollständige Liste finden Sie hier.

Bester Film

Ankunft

Ich, Daniel Blake

La La Land

Manchester am Meer

Mondlicht


Bester britischer Film 2017

Amerikanischer Honig

Verweigerung

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Ich, Daniel Blake

Anmerkungen zur Blindheit

Unter dem Schatten


Bester Regisseur

Damien Chazelle, La La Land

Tom Ford, Nachtaktive Tiere

Ken Schmerle, Ich, Daniel Blake

Kenneth Lonergan, Manchester am Meer

Denis Villeneuve, Ankunft

Bester Schauspieler

Casey Affleck, Manchester am Meer

Ryan Gosling, La La Land

Andrew Garfield, Metallsägegrat

Jake Gyllenhaal, Nachtaktive Tiere

Viggo Mortensen, Kapitän Fantastisch

Beste Schauspielerin

Amy Adams, Ankunft

Emily Stumpf, Das Mädchen im Zug

Natalie Portman, Jackie

Emma Stone, La La Land

MerylStreep, Florence Foster Jenkins

Bester Nebendarsteller

Mahershala Ali, Mondlicht

Jeff Brücken, Hölle oder Hochwasser

Hugh Grant, Florence Foster Jenkins

Entwickler Patel, Löwe

Aaron Taylor-Johnson, Nachtaktive Tiere

Beste Nebendarstellerin

Viola Davis, Zäune

Naomi Harris, Mondlicht

Nicole Kidman, Löwe

Hayley Squires, Ich, Daniel Blake

Michelle Williams, Manchester am Meer

Bester Film nicht in englischer Sprache

Dheepan

Julia

Mustang

Sohn von Saulus

Toni Erdmann

Bester Dokumentarfilm

13.

Die Beatles: Acht Tage die Woche - Die Tourjahre

Die Adlerjägerin

Anmerkungen zur Blindheit

Wiener Würstchen

Bester Animationsfilm

Findet Dory

Kubo und die zwei Saiten

Vaiana

Zootopia


Beste Kinematographie

Greig Fraser, Löwe

Seamus McGarvey, Nachtaktive Tiere

Giles Nuttgens, Hölle oder Hochwasser

Linus Sandgren, La La Land

Bradford Young, Ankunft

Bestes Originaldrehbuch

Damien Chazelle, La La Land

Barry Jenkins, Mondlicht

Paul Laverty, Ich, Daniel Blake

Kenneth Lonergan, Manchester am Meer

Taylor Sheridan, Hölle oder Hochwasser

Bestes adaptiertes Drehbuch

Lukas Davies, Löwe

Tom Ford, Nachtaktive Tiere

Eric Heisserer, Ankunft

Theodore Melfi und Allison Schroeder, Versteckte Zahlen

Robert Schenkkan und Andrew Knight, Metallsägegrat

Der EE-Rising-Star-Award

Laia Costa

Tom Holland

Ruth Nega

Lukas Hedges

Anya Taylor-Joy

Beste Originalmusik

Justin Hurwitz, La La Land

Jóhann Jóhannsson, Ankunft

Abel Korzeniowski, Nachtaktive Tiere

Mike Levi, Jackie

Dustin O'Halloran and Hauschka, Löwe